SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


Die aktuellen Rezensionen
(In dieser Woche schon neu: 6)

  • Rezension vom 21.09.2020: Cyrrus Mil
    „Cyrrus Mil“ ist eine schwierige, aber sehr lohnende Lektüre. Ich kann es uneingeschränkt den Kennern des Künstlers empfehlen, würde den band allerdings nicht anregen, den Band als Einstieg in das Oeuvre zu verwenden.

    Mehr...
  • Rezension vom 20.09.2020: Marvel Must Have: Wolverine-Old Man Logan
    Auch die Neuauflage lohnt sich und man kann den modernen Klassiker in einem schicken Hardcover geniessen. Die Story ist stark, spannend, erschütternd und verdient wahrlich die Veröffentlichung unter dem neuen Banner.
    Mehr...
  • Rezension vom 20.09.2020: Attack on Titan 29
    Attack on Titan sorgt auch nach dem Cliffhanger und seiner Auflösung weiter für Spannung, denn nun darf die Action wieder in den Vordergrund treten, scheinen die Titanen, nun keine Gnade mehr zu kennen und die Walze nimmt offensichtlich ihren Anfang.
    Mehr...
  • Rezension vom 19.09.2020: The golden Sheep 2
    The golden Sheep mag zwar nicht ganz realistisch sein, bietet aber dennoch eine sehr lebensnahe Erzählung um die entscheidenden Jahre im Leben von vier jungen Teenagern, die nicht länger dem ihnen vorbestimmten Lebensweg folgen, sondern frei sein wollen.
    Mehr...
  • Rezension vom 19.09.2020: Superman Action Comics 3: Lex Leviathan
    Ein starker Band der trotz seiner Verknüpfung mit zwei Events nicht seine Eigenständigkeit verliert und immer spannend bleibt. Auch die Zeichnungen können vollends überzeugen und auch Leserinnen und Leser die ihre Probleme mit dem zu mächtigen Helden haben, sollten hier zugreifen.
    Mehr...
  • Rezension vom 18.09.2020: Rental Girlfriend 3
    Rental Girlfriend ist eine flott erzählte und mit feiner Feder gezeichnete Liebeskomödie, die die Probleme für den jungen Helden noch verschärft und das Gefühlschaos mehr und mehr vertieft, so dass die Spannung steigt und man um so mehr mit dem Helden fühlt.
    Mehr...
  • Rezension vom 17.09.2020: Birthright 6: Vaterschaft
    Der Bruch mit einigen Konventionen der Fantasy macht den Band sehr spannend und auch wenn einige Fragen beantwortet werden, bleiben noch so viele offen, das man sehnsüchtig die nächste Ausgabe erwartet.
    Mehr...
  • Rezension vom 17.09.2020: Bloom into You 7
    Bloom into You zwingt eines der jungen Mädchen nun zu einem mutigen Schritt, der einiges zwischen den Freundinnen verändern könnte, aber unabdingbar ist.
    Mehr...
  • Rezension vom 16.09.2020: Vatermilch ? Teil 1
    „Vatermilch“ ist eine bewegende Geschichte aus den 1970er-Jahren, die mittenhinein in die Gegenwart zielt. Die Charaktere sind glaubhaft, das Artwork gelungen – eine empfehlenswerte Literatur. 

    Mehr...
  • Rezension vom 16.09.2020: Overlord Official Comic a la Carte Anthology 2
    Die Overlord Official Comic a la Carte Anthology ist eine amüsante Ergänzung der Hauptserie und vor allem für die großen Fans interessant. Viel mehr als seichte, auf einen Gag zusteuernde Geschichten sollte man daher auch nicht erwarten.
    Mehr...
  • Rezension vom 15.09.2020: The Demon Prince 15
    The Demon Prince führt die Geschichte langsam zum Abschluss in, daher geht es diesmal recht spannend zu, auch wenn die Action sich im Rahmen hält. Romantische Herzen brauchen vermutlich nicht zu zittern, das die meisten Weichen schon klar gestellt sind.
    Mehr...
  • Rezension vom 15.09.2020:
    Der Status Quo ändert sich nicht und die größte Spannung entsteht ausgerechnet in den Nebenhandlungen. Langsam geht der Serie die Puste aus, aber die letzte Szene wirft Fragen auf, weswegen man ihr noch eine weitere Chance gibt.
    Mehr...
  • Rezension vom 14.09.2020: Devils and Realist 15
    Devils and Realist schließt mit einem ruhigen Band, der sich die Zeit nimmt, alle Fäden zusammen zu fügen und die Geschichte rund und sauber zu beenden. Vieles ist vorhersehbar, aber die augenzwinkernde Erzählweise macht doch einiges wett.
    Mehr...
  • Rezension vom 13.09.2020: Batman 7: Die Hochzeit
    Ein Meilenstein, den jeder Fan haben muss. Zwar zeichnet sich der Band teilweise durch eine gewisse Mutlosigkeit aus, aber die Geschichte ist psychologisch dicht und hervorragend gezeichnet.
    Mehr...
  • Rezension vom 12.09.2020: Requiem of the Rose King 10
    Requiem of the Rose King entfesselt den finalen Akt in der Regentschaft König Edwards und macht nun den Weg frei für seinen Bruder, der vor allem eines braucht – mächtige Verbündete, die in den Intriges des Hofes geübt sind und das in shakespearischer Tradition.
    Mehr...

Die aktuellen Specials und Artikel

Checkliste: Die neuen Comics in dieser Woche

ComicsDatumBestellen


Der Splash! empfiehlt den Splash! Hit:



"Die Splashcomics hat jeder Fan ganz oben auf seiner Favoritenleiste gespeichert."
(Marion Egenberger, Pressesprecherin Ehapa)




Anzeige: