SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.381 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Oh! My Goddess 7

Geschichten:
Rache ist Blutwurst
Autor: Kosuke Fujishima , Zeicher: Kosuke Fujishima , Tuscher: Kosuke Fujishima


Story:
Urd möchte irgend etwas für Keiichi tun, denn sie fühlt, daß sie in seiner Schuld steht. Und so mixt sie in ihrem Zimmer einige Zutaten zu einem Liebeselixier zusammen, das sie dann Belldandy in Form kleiner pralinenähnlicher Süßigkeiten geben möchte. Während dieses Elixier also fröhlich vor sich hinköchelt, sitzt Urd vor dem TV, und Skuld sucht die Fernsehzeitung. Die liegt, wie könnte es anders sein, ausgerechnet unter den Glaskolben, in denen die Liebeskristalle entstehen. Natürlich schmeißt Skuld alles um, und um einer Strafe zu entgehen, baut sie alles wieder auf, füllt die verschüttete Flüssigkeit durch andere Zutaten aus Urds ‘Giftküche’ auf, und vergißt auch nicht, den Boden zu wischen. Auf die so veränderten, aber nach wie vor sehr schmackhaften Liebeskristalle reagiert Belldandy mit für Keiichi sehr ungewohnten Gelüsten. Zärtlichkeit und Küsse sind da noch wenig, nein, ihr steht der Sinn nach mehr. Später taucht Mara wieder auf und bringt als Verstärkung Senbai, den Gott des Unglücks und der Armut mit. Dann sorgt noch ein von Skuld gebauter Roboter für Verwirrung und Urd erfährt, daß sie die Erde verlassen muß.

Meinung:
Es erweist sich, daß die Story um den Megadestrosoft wohl doch nur ein Ausrutscher war, den man Fujishima nachsehen sollte, denn in dem vorliegenden Band zeigt sich Kosuke Fujishima wieder in Höchstform. Eine gelungene und sanfte Ironie, wunderschöne Szenen zwischen Belldandy und Keiichi und nicht zuletzt auch ein gutes Maß an Action durch die Rückkehr Maras lassen diesen Manga zu einem echten Highlight innerhalb der Serie werden. Da können auch die Mini-Cartoons mit Urd und Skuld nichts dran ändern, daß dieser Band die verdiente hohe Wertung bekommt.

Oh! My Goddess 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Oh! My Goddess 7

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 9,95 DM

ISBN 10:
3-89343-418-6

Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.10.2002
Kategorie: Oh! My Goddess
«« Die vorhergehende Rezension
Oh! My Goddess 6
Die nächste Rezension »»
Oh! My Goddess 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.