Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.337 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Enola Holmes 6: Der Fall des verschlüsselten Briefes

Geschichten:

Enola Holmes 6: Der Fall des verschlüsselten Briefes
Original: Les Enquetes d‘Enola Holmes 6: Metro Baker Street, FR 2010
Vorlage: Nancy Springer
Adaption und Zeichner : Serena Blasco
Übersetzung: Desiree Schneider

 



Story:

Noch immer versucht Enola Holmes, die jüngeren Schwester von Sherlock und Mycroft Holmes ihr eigenes Leben zu führen. Sie hat das von der Mutter hinterlassene Geld gut angelegt und lebt im Verborgenen, damit sie ihre Brüder nicht wieder in ein Internat stecken können.

Diesmal ermittelt sie im Fall der verschwundenen Lady Blanchefleur und stolpert dabei auch über ihren Bruder Sherlock, der ihre eigenmächtigen Nachforschungen mittlerweile akzeptiert. Aber er sucht sie auch aus einem anderen Grund. Ein an sie gerichteter Brief ist bei ihm angekommen – ein Schreiben der Mutter, das nur sie entschlüsseln kann.

 



Meinung:

In literarischen Universen ist viel möglich, auch dass junge Helden bereits mit vierzehn Jahren auf eigenen Beinen stehen und Geschäfte führen dürfen. Enola Holmes aus den Jugendbüchern ist so ein Fall, aber gerade weil sie die jüngere, clevere Schwester von Sherlock Holmes ist, machen ihre Abenteuer auch so viel Spaß.

Denn sie steht ihren Brüdern in nichts nach und bietet sich mit ihren Geschichten regelrecht für eine liebenswerte und bunte Comic-Adaption an, wie sie hier vorliegt. Die Erzählungen eignen sich auch wunderbar für junge Mädchen, da sich die Heldin immer wieder auch in typischen Kreisen für junge Ladys bewegt, aber eben nicht nur.

Immerhin kommt auch die Hintergrundgeschichte diesmal ein Stück weiter, denn die Gründe für das spurlosen Verschwinden der Mutter werden ebenso geklärt wie ihr Verbleib und man versteht nun, woher Enola eigentlich ihr Selbstbewusstsein und ihre Cleverness hat.

Natürlich sind die dunklen Seite Londons und auch die des Fahrenden Volkes romantisch verklärt, dem Abenteuer und der Spannung tut es aber keinen Abbruch, zumal die Geschichte mit leichtem Strich und einem Augenzwinkern in Szene gesetzt wird.

 



Fazit:

Enola Holmes 6: Der Fall des verschlüsselten Briefes bietet wieder einmal vergnügliche und kurzweilige Unterhaltung für alle Fans die auch Sherlocks jüngere Schwester ins Herz geschlossen haben. Die Abenteuer mögen auf Jugendliche ausgerichtet sein, bietet aber einen ganz eigenen Einblick in die spätviktorianische Ära, der auch etwas für sich hat.

 



Enola Holmes 6: Der Fall des verschlüsselten Briefes  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Enola Holmes 6: Der Fall des verschlüsselten Briefes

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
toonfish

Preis:
€ 15,95

ISBN 13:
978-3967927306

72 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Augenzwinkernd und kurzweilig erzählt
  • Spannende Abenteuer auch für Mädchen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.12.2022
Kategorie: Alben
«« Die vorhergehende Rezension
Mr. Mallow Blue 1
Die nächste Rezension »»
Wiedergeburt in Maydare – Die bösartigste Hexe der Welt 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>