Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 17.677 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Hallo ich bin eine Hexe – mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir 2

Geschichten:

Hallo ich bin eine Hexe – mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir 2
Autor: Eiko Muzuhana
Künstler: Kamada
Charakterdesign: vient

 



Story:

Rose, die „Die Hexe vom See“ hat sich in einen jungen Ritter verliebt, der in der Nähe ihrer Hütte in einem Herrenhaus lebt. Als er dann auch noch auftaucht, um einen Liebestran zu erbitten, zögert sie die Fertigstellung lange heraus, damit sie ihn wiedersehen kann.

Der junge Mann macht das Spiel gutmütig mit, aber irgendwann merkt Rose, dass sie den Trank fertig machen muss. Schweren Herzens übergibt sie ihn ihm, aber was dann kommt, macht sie mehr als sprachlos.

 



Meinung:

Weiter geht es mit der liebenswerten Geschichte um eine gute Hexe, die nichts Böses will und bescheiden in einer Hütte lebt, auch wenn sie gelegentlich Tränke zusammenbraut, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Immerhin ist sie herzensgut und niedlich, manchmal sogar etwas verpeilt und extrem schüchtern, wenn es sich um die Liebe dreht. Aber wie man sich denken kann, nimmt ihr das Schicksal schon bald die Zügel aus der Hand.

Denn der Leser darf natürlich erfahren, was eigentlich los ist und das der junge Ritter ebenfalls recht angetan von dem Mädchen ist. Auch wenn er sich ebenfalls sehr vorsichtig und zurückhaltend verhält – eine Liebe mit Hindernissen also.

Verträumt und romantisch, die Geschichte mit dem langen Titel richtet sich durch ihre harmlose und niedliche Gestaltung, durch die hübschen Zeichnungen sehr bewusst auch schon an sehr junge Leserinnen.

 



Fazit:

Hallo ich bin eine Hexe – mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir bleibt auch im zweiten Band eine eher heitere und romantische Fantasy-Geschichte, die vor allem schwärmerische junge Fans ansprechen könnte, so märchenhaft und niedlich wie sie ist.

 



Hallo ich bin eine Hexe – mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Hallo ich bin eine Hexe – mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Altraverse

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3753906133 

192 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Romantische Geschichte für junge Leser
  • Niedlich und märchenhaft gestaltet
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.12.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Fantastic Four: Tödlicher Kreislauf
Die nächste Rezension »»
Phobos — Band 1: Der Flug der Entbehrlichen
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>