SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.381 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - My Roommate is a Cat 2

Geschichten:
My Roommate is a Cat 2
Autor:
Minatsuki
Zeichner: As Futatsuya



Story:
Subaru Mikazuki hat nach den traumatischen Verlust seiner Eltern dicht gemacht und sich zurückgezogen. Er versucht zwar weiterhin seinen Lebensunterhalt als Mystery-Autor zu verdienen, aber seine Probleme wirken sich auch auf seine Kreativität aus – bis zu dem Tag, an dem sich Streuner Haru bei ihm breit macht.

Durch die Katze lernt der junge Mann wieder Verantwortung für andere zu übernehmen und sich um jemanden zu kümmern. Die Beziehung wird schnell so eng, dass Subaru regelrecht verzweifelt, als Haru eines Tages verschwindet, weil ihn ein Besuch zu sehr nervt. Doch beide merken nach und nach, dass sie ohne einander nicht mehr können.



Meinung:
Die Künstlerin macht weiter mit ihrer Geschichte um den Alltag eines menschenscheuen junges Mannes, der nun mit einer eigenwilligen Katze zurecht kommen muss. Aber die Veränderungen scheinen beiden wirklich gut zu tun.

Dabei nimmt sie sich die Zeit, das Geschehen einmal aus der Sicht des Menschen und dann der Katze zu erzählen und so die Szenen durch die verschiedene Wahrnehmung der Figuren zu ergänzen und abzurunden.

Dabei sind es gar nicht einmal große Ereignisse, die das Leben der beiden durcheinander wirbeln, meistens reicht schon ein Eindringling. Wenn der dann auch noch zusätzlich auf den Keks geht, wird es für beide schwierig.

Die anderen Menschen bleiben Randfiguren, einige helfen dem Autor aber nach und nach das Verhalten seiner Katze besser zu interpretieren, genau so wie Haru auch im Tierreich den ein oder anderen Tipp von anderen Haustieren bekommt. Dadurch wird die Geschichte vielleicht nicht spannender, gewinnt aber an liebenswerter Atmosphäre.



Fazit:
My Roommate is a Cat macht weiter mit seinem klassischen Thema, das auf eine warmherzige und amüsante Weise in Szene gesetzt wird und gerade Katzenbesitzern sehr gefallen dürfte. Gerade weil auch Harus Sicht gleichwertig neben der seines Menschen steht.



My Roommate is a Cat 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

My Roommate is a Cat 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3551751157

178 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Warmherzig und amüsant in Szene gesetzt
  • Der Alltag in einer ungewöhnlichen Partnerschaft
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.10.2020
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Moriarty the Patriot 8
Die nächste Rezension »»
Vasco 30: Eisiges Gold
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.