Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.392 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Sorcerous Stabber Orphen 5

Geschichten:
Kapitel 25-30
Autor: Yoshinobu Akita, Zeicher: Hajime Sawada, Tuscher: Hajime Sawada


Story:
Im Turm der Fangzähne geht ein Attentäter umher, dessen Opfer stets die Ältesten der Magier bilden. Laut Zeugenaussagen hat der Mörder eine verblüffende Ähnlichkeit mit Orphen, im Turm besser bekannt unter seinem richtigen Name Kiriranschero. Leticia, die mit Orphen und Azalea zusammen die Kindheit verbrachte, nimmt sich der Aufgabe an den Gesuchten zu finden und zu stellen. In der Zwischenzeit werden Orphen und seine beiden „Anhängsel“ von den Rangern im Gefängnis gefangen gehalten, da Reki, Clios Deep Dragon ein halbes Waldstück abgefackelt hat. Es gelingt ihnen zu fliehen, doch dann kommt es auch schon zu der ersten Begegnung zwischen Orphen und dem mysteriösen Attentäter, der Orphen zu provozieren und seine Nähe zu suchen scheint. Es kommt zu einem Kampf und unser Magier muss mit Entsetzen feststellen, dass der Attentäter wirklich genauso aussieht, wie er vor fünf Jahren, bevor er den Turm der Fangzähne verließ. Ohne Leticia’s plötzliches Eingreifen hätte es schlecht für unsere Freunde ausgesehen. Erst nach und nach wird dem Leser eröffnet welche Rolle Orphens Double wirklich zu spielen scheint und wer die wahre Bedrohung ist. Val Karen, ein grausamer Mann, der die Stabber ausbildet und sie zu mörderischen Kampfmaschinen macht, ist hinter Orphen her. Laut seiner Aussagen soll der junge Mann das Weltenbuch besitzen, dass den Schlüssel zur Weltherrschaft für ihn bildet.

Meinung:
Ein Band der Mal etwas ernster zur Sache geht. Man merkt, dass die Serie langsam zu ihrem Höhepunkt angelangt und die Spannung zusehends steigt. Besonders gut gelungen sind erneut die zahlreichen Rückblicke in Orphens Vergangenheit. Schade, dass es nicht mehr davon gibt. Die Story schreitet schnell voran und es kommt zu einem erneuten Wiedersehen mit Azalea, jedoch ohne dass Orphen von ihrer Anwesenheit und ihrem Eingreifen ins Geschehen etwas erfährt. Einzig und alleine dem Leser wird ihr Zutun offenbart und somit stellt sich zusehends die Frage, welche Ziele die junge Magierin in Wahrheit verfolgt und welche Rolle Orphen in ihren Plänen spielt. Val Karen scheint zumal ein gemeinsamer Gegner der Beiden zu sein. Der sechste und somit abschließende Band der ersten Orphenreihe verspricht alles andere als langweilig zu werden. Schade ist es jedoch, dass Clio und Majik nichts weiter als zwei Sidekicks Orphens bleiben, ohne Charaktertiefe. Genug Potenzial wäre vorhanden gewesen. Trotz allem, für kurzweilige und actiongeladene Unterhaltung ist Orphen genau das Richtige!

Sorcerous Stabber Orphen  5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Sorcerous Stabber Orphen 5

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Dino Comics

Preis:
€ 6,95

ISBN 10:
3-89748-586-9

164 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Rückblicke in die gemeinsame Vergangenheit Orphens, Leticias und Azaleas.
  • das Extra am Ende des Bandes
Negativ aufgefallen
  • manche Panels kommen doch arg dunkel daher
  • Clio und Majik bleiben leider nichts weiter als graue Nebenstatisten. Da wäre mehr möglich gewesen!
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.04.2003
Kategorie: Sorcerous Stabber Orphen
«« Die vorhergehende Rezension
Ninja High School Classic 1
Die nächste Rezension »»
Oh! My Goddess 24
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>