SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.857 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - The Dreaming 1

Geschichten:
The Dreaming 1
Original:
The Dreaming # 1-6
Autor: Simon Spurrier
Zeichner: Bilquis Evely, Abigail Larson
Farben: Mat Lopez, Quinton Winter
Übersetzung: Gerlinde Althoff



Story:
as Reich der Träume ist wieder einmal verwaist, denn Daniel, der neue Sandman, ist überraschend verschwunden und hat die Aufsicht über alles seinem treuen Diener und Bibliothekar Lucien übergeben. Viele aber zweifeln daran, dass der in der Lage ist alles in den Griff zu gekommen, zumal ein wichtiges, wenn auch ungeschriebenes Buch verschwindet.

Auch der Kürbiskopf Merv kann Lucien nicht immer beistehen, muss er doch ein Auge auf die geheimnisvolle Dora haben, die ein Schlüssel zu dem ganzen Dilemma sein könnte. Denn immerhin ist sie in der Lage, Grenzen zu überwinden, wie der wahre Albtraum, der es jetzt geschafft, hat, in Dreams Reich Chaos und Wahnsinn zu stiften …



Meinung:
Und die Ordnung wieder herzustellen ist schwer, das müssten die beiden Truamgestalten sehr schnell merken, denn zunächst scheint nur noch mehr aus dem Ruder zu laufen und gar nichts mehr kontrollierbar zu sein. Letztendlich müssen sie hart durchgreifen und mit Judge Gallows jemanden rufen, der die passende Autorität besitzt.

Eine interessante Rolle spielt dabei auch Dora, die mächtiger ist als sie glaubt zu sein und erst nach und nach heraus findet, was sie wirklich ist. Bis dahin gehört sie eher zu den Unruhestiftern, die Ärger ins Land bringen, unter anderem einen Höllendämon, der dann auch nicht mehr aufzuhalten ist.

Die Handlung springt gerne von einer skurrilen Szene zur anderen hin und her, eine geradlinige und einfach zu verstehende Geschichte sollte man deshalb nicht erwarten, lebt alles doch von den schrägen Andeutungen, die es teilweise in sich haben.

Alles in allem treten die Künstler ein großes Erbe an und man wird sehen, ob sie in der Lage sind, an Neil Gaiman heran zu reichen, der vor vielen Jahren den Kosmos erschuf und zu Ehren brachte, zumal er viele Mythen mit eigenen Ideen verquickte und dabei sehr interessante Geschichten schuf. Noch arbeiten Simon Spurrier und sein Team hart daran, aber sie haben gute Ansätze.



Fazit:
Vielleicht strahlt The Dreaming noch nicht den Zauber aus den einst die Mutterserie hatte, die Künstler bieten aber einen so interessanten wie actionreichen Auftakt für die Saga, der immerhin schon einmal Lust auf mehr macht und neugierig auf das weitere Geschehen.



The Dreaming 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Dreaming 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16,99

ISBN 13:
978-3741615320

148 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Interessante Entwicklungen im Traumland
  • Der Hintergrund wird um einige Facetten mehr erweitert
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 22.01.2020
Kategorie: Hefte
«« Die vorhergehende Rezension
Wolverine – Infinity Watch: Das Geheimnis der Infinity-Steine
Die nächste Rezension »»
Food Wars! - Shokugeki no Soma 23
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.