SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.184 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Arisa 8

Geschichten:
Arisa 8
Autor und Zeichner:
Natsumi Ando

Story:
Noch immer ist nicht ganz klar, wer eigentlich der König ist. Aber Tsubasa und Midori haben inzwischen einen anderen Gegner. Hinter "K", mit dem Arisa oft gechattet hat, steckt kein anderer als Rei Kudo. Dieser hat seine eigenen Pläne.

Inzwischen ist es ihm gelungen, alle Königshandys zu stehlen. Er ernennt sich damit selbst zum Stellvertreter des Königs und beginnt die Klasse auf sich einzustimmen und damit zu kontrollieren. Dabei spielt er sie nicht gegeneinander aus, sondern sorgt dafür, dass sie noch enger als zuvor zu einer Einheit zusammen wachsen.

Er bringt die anderen dazu, einem Straftäter nachzustellen und diesen in einer Fabrik in die Enge zu treiben. Doch der Mann ist schon lange tot - erstochen. Nun ist guter Rat teuer, denn die Polizei wird sicherlich einen von ihnen als Täter verdächtigen.

Auch Tsubasa gerät dabei, in Gefahr, aber eine andere als sie ahnt. Denn Rei nutzt die Gunst der Stunde, als die Klasse als Helden gefeiert wird und enthüllt ihnen ein Geheimnis, das selbst Arisas Zwillingsschwester ins Zweifeln bringt.



Meinung:
Das Geheimnis um Arisa geht in eine neue Runde. Zwar sind Tsubasa und ihre Verbündeten noch immer nicht dem König nahegekommen, aber sie werden dennoch in Atem gehalten, wenn auch auf ganz andere Art und Weise als ihnen lieb ist.

Die Atmosphäre ist angespannt, bedrohlich, auch wenn die Gewalt nicht offen ausgelebt wird. Aber Angst und Misstrauen sind deutlich zu spüren, die Leser wissen immer ein wenig mehr als die Schüler, denn sie erleben die Manipulationen offen mit.

Man merkt sehr deutlich, dass die Geschichte auf den Höhepunkt zusteuert, denn es kommen immer mehr Geheimnisse ans Licht, die aber auf der anderen Seite auch noch weitere Fragen aufwerfen. Die Spannung steigt mit jeder Entwicklung und es scheint nicht mehr wichtig zu sein, wer eigentlich der König ist, denn Rei Kudo ist ein würdiger Stellvertreter - in vielerlei Hinsicht.

Die Künstlerin achtet darauf, dass sie die Dramatik nicht allzu sehr überspitzt. Die Ereignisse wirken immer noch sehr glaubwürdig und sind nachvollziehbar, die Klischees halten sich in Grenzen. Daher ist die Handlung nicht vorhersehbar und weiß auch erfahrene Leser weiter in den Bann zu schlagen.



Fazit:
Noch im achten Band hebt sich Arisa angenehm aus der Masse der anderen Shojo-Mangas heraus, da die Geschichte jetzt immer noch einen ganz anderen Schwerpunkt hat als üblich, ohne dass Romantik und Humor vernachlässigt werden.

Arisa 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Arisa 8

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3551788566

192 Seiten

Arisa 8 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Spannende Geheimnisse lebendig präsentiert
  • Die Geschichte wandelt abseits der Klischees anderer Schulgeschichten
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.10.2012
Kategorie: Arisa
«« Die vorhergehende Rezension
Ohnmächtig vor Glück 3
Die nächste Rezension »»
Mishonen Produce 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.