SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.951 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Süßes Gift - Ob ich schlafe oder wach bin 3

Geschichten:
Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Mieko Koide

Story:
Auch wenn sich Yu und Jin- das Gesangsduo "Cross" inzwischen gefunden haben und sich ganz den Freuden der Liebe hingeben können, ist ihre Beziehung jedoch immer noch nicht ganz ohne Krisen. Diesmal bekommt es Jin mit der Angst zu tun, denn als Yu bei einem Auftritt während eines übermütigen Tanzes von der Bühne fällt, verliert er das Gedächtnis und kann sich zunächst an nicht viel erinnern - auch nicht an seine Beziehung zu Jin. Nun ist es an diesem, dass alles wieder zu richten, was sich nicht als ganz so einfach erweist.

Als das überstanden ist, kommt schon die nächste Gefahr auf die Liebenden in Gestalt des attraktiven Schauspielers Kenzaki auf die beiden zu. Yu wirft ihm mehr als nur einen Blick zu und droht sich doch tatsächlich in den Mimen zu verlieben. Das ist Grund genug für Jin, um eifersüchtig in der Vergangenheit und dem Privatleben Kenzakis zu wühlen, was nicht ohne Folgen bleibt.

In der Bonus-Geschichte "Die Traum-WG", droht drei Studenten der Rauswurf aus ihrer geliebten Gemeinschaftswohnung, als ihr alter Vermieter im Krankenhaus landet und im Sterben liegt. Um dem herrischen Anwalt zuvor zu kommen, der sie aus dem Haus haben möchte, beschließen sie die Erbin wieder zu finden, die vor sechzehn Jahren wegen einer unehelichen Schwangerschaft von ihrem Vater verstoßen wurde und erleben eine große Überraschung...


Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Es sind eigentlich zwei Geschichten, die noch einmal die Beziehung zwischen Jin und Yu aus dem Pop-Duo "Cross"  bedrohen. Umwarb im zweiten Band Yu noch Jin, so ist nun die umgekehrte Konstellation das Hauptthema - letzterer muss alles tun, um seinen Freund und Geliebten nicht zu verlieren, was ihn sehr viel Nerven kostet, die Beziehung letztendlich aber auch noch vertieft. Genau wie im ersten Band erzählt Mieko Koide die Erlebnisse von Yu und Jin mit einem Augenzwinkern und sehr detailreichem wenn auch feinen Strich.

Auch die Bonus-Geschichte verzichtet auf kitschige Szenen und Dialoge. Die Figuren wirken deshalb nicht nur lebendig sondern auch sehr sympathisch und glaubwürdig. Auch wenn man den Ausgang aller Erzählungen letztendlich erahnen kann, liest man dennoch interessiert mit, weil man gerne wissen möchte, wie alles für die Protagonisten ausgeht und ob sie letztendlich noch eine Lösung finden, die alle zufrieden stellt.



Fazit:
"Süßes Gift" gefällt durch seine abwechslungsreiche Geschichten, die ein klassisches Thema einmal ganz anders variiert als sonst üblich, aber dennoch alles bietet, was eine romantische Komödie haben sollte - Humor, Liebe und ein wenig Action.



Süßes Gift - Ob ich schlafe oder wach bin 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Süßes Gift - Ob ich schlafe oder wach bin 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770469956

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Geschichte wird humorvoll und lebendig erzählt
  • Die Zeichnungen sind fein und detailreich
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.06.2009
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Süßes Gift - Auf deinen Lippen 2
Die nächste Rezension »»
Wimbledon Green
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.