SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.274 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Wolverine 52

Geschichten:
Blutschuld, Teil 2 (Blood Dept, Part 2)
Autor: Skroce, Zeicher: Skroce, Tuscher: Stucker
Blutschuld, Teil 3 (Blood Dept, Part 3)
Autor: Skroce, Zeicher: Skroce, Tuscher:


Story:
Gom Kaishek und seine Schwester Kia halten Yukio, die kleine Amiko und den schwer verletzten Silver Samurai als Geiseln fest, um Wolverine dazu zu bringen, deren Bruder Haan umzubringen. Doch Haan zeigt sich sehr gut vorbereitet – aber gegen einen wie Wolverine doch nicht gut genug. Erbost macht sich Wolvie auf den Weg zurück zu Goms Versteck - nahe Tokio und führt so Haan direkt zu seinen Geschwistern. Haan macht kurzen Prozess mit seinem Bruder Gom und jetzt fürchtet Kia – wohl nicht ganz grundlos – daß Haan ihr auf den Fersen ist. Und wer kann da noch helfen? Und wieder dienen Yukio, Amiko und der Silver Samurai lebendes Druckmittel. Als Kia und Wolverine auf Haan treffen, werden die wahren Absichten von Kia Kaishek offenbar – und wieder kommt es zu einem Brudermord. Offenbar will Kia nichts weniger als die Alleinherrschaft über den ältesten und mächtigsten mongolischen Clan – und da gibt es nur noch einen, der ihr im Wege stehen könnte, ihr Vater Yolyn.

Meinung:
Und weiter geht die Klopperei um die Vorherrschaft in einer der mächtigsten Clans in Japan. Wolverine, der eigentlich nur etwas abschalten wollte von den Geschehnissen um Skrulls, Galactus und Apokalypse, gerät ungewollt voll in den Geschwisterzwist der Kaishek Familie. Und diese Streitereien haben es wirklich in sich. Spannung ist garantiert und Steve Skroce versteht es, eine Geschichte über mehrere Teile auf hohem Niveau zu fahren. Hier ist kein Tiefgang gefragt, Comics zum Spaß haben.

Wolverine 52 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Wolverine 52

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 3,55 / A 3,78 / sFr 7,0

52 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Wolvie in Japan
  • ... at his best
Negativ aufgefallen
  •  Mangelnde Beinlänge, aber das wird wahrscheinlich auch in den nächsten Teilen nicht besser
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.02.2002
Kategorie: Wolverine
«« Die vorhergehende Rezension
Wolverine 51
Die nächste Rezension »»
Daredevil : Gelb 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.