Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.212 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Can´t stop cursing you 3

Geschichten:

Can´t stop cursing you 3
Original-Story: Kensuke Koba
Künstler: Natsuke Uruma

 



Story:

Es scheint kein Ende zu nehmen mit dem Kampf gegen die Fluchgottheiten, so dass Yami Akeno auch weiterhin und diesmal besonders gefordert ist. Denn eine öffentliche Verkündigung rufen ihn zusammen mit der Polizei zu einer Schule.

Ein Unbekannter hat beschlossen, dort ein Curse-and-Kill-Game zu starten. Im Stil kindlichen Fangens sollen die Schüler einander jagen und abklatschen. Mit der Besonderheit, dass das 666. Opfer grausam aufgespießt werden wird.

 



Meinung:

Tatsächlich ist das ganze nicht nur ein Trittbrettfahrer, denn schon bald finden sich die ersten Opfer und die Schüler drehen noch mehr durch. Das hindert Yami Akeno aber nicht, sich selbst in der Schule umzusehen.

Er weiß, dass ihm der Fluch des anderen nichts anhaben kann und macht sich auf die Suche nach dem Drahtzieher der Geschichte, der ein Katz-und-Maus-Spiel mit ihm treibt. Dabei macht er auch noch eine andere Entdeckung.

Die Geschichte ist so komplex, dass sie sich durch den ganzen Band zieht und zudem noch ein paar andere Geheimnisse enthüllt, um damit den Kosmos zu erweitern. Das ist ganz gut, weil dadurch der Hintergrund verständlicher wird.

Ansonsten stehen aber immer noch Action und Horror im Vordergrund, diese sind dabei nicht ganz ohne und teilweise brutaler als man denkt. Die Handlung selbst schafft es dann auch noch in einem Cliffhanger zu enden.

 



Fazit:

Can´t stop cursing you zeigt in diesem dritten Band, dass sie sich doch noch ein wenig weiter entwickeln kann und setzt neben der ganzen dramatischen Action immerhin auch noch auf eine glaubwürdige Erweiterung des Hintergrunds.

 



Can´t stop cursing you 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Can´t stop cursing you 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 8,50

ISBN 13:
978-3551024879 

242 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Horror und Action vom Feinsten
  • Wichtige Hintergrundinformationen werden eingestreut
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 14.06.2023
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Thor – König von Asgard 5: Königskinder
Die nächste Rezension »»
Spirou und Fantasio Spezial: Tulpen aus Istanbul
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>