Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.434 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Black Panther 2: Auf der Flucht

Geschichten:

Black Panther 2: Auf der Flucht 
Original:  Black Panther (2022)  # 6-10
Autor: John Ridgley
Zeichnungen: Stefano Landini, German Peralta
Farben: Jesus Aburtov Matt Milla
Übersetzung: Bernd Kronsbein

 



Story:

Nicht mehr länger König und Black Panther, so ist T‘Challa nicht mehr als ein Krimineller in den Augen seines Volkes, der gnadenlos von der Geheimpolizei gejagt wird. Es gibt nur noch wenige, auf die er sich verlassen kann, etwa seine Schwester Shuri und seine Ex-Frau Storm.

Beide versuchen auf ihre Weise dem gefallenen Herrscher dabei zu helfen, das Geflecht aus Intrigen zu durchbrechen und heraus zu bekommen, was hinter den Kulissen wirklich gerade vor sich geht. Doch das ist nicht so einfach wie gedacht.

 



Meinung:

Der erste Teil schließt nahtlos an den zweiten an und zeigt nun wie T‘Challa und seine wenigen verbliebenen Freunde versuchen, Licht ins Dunkel zu bringen und letztendlich eine Möglichkeit zu finden, die wirklichen Verräter zu finden.

Denn schon im ersten Band war deutlich zu erkennen, dass hinter den Kulissen böse Intrigen gelaufen sind, die das Reich zu Fall bringen könnten. Und noch immer haben die Verräter das Heft fest in der Hand.

Allerdings lernt auch T‘Challa dazu. Er möchte immer noch der Black Panther sein, und sein Volk beschützen, aber er muss nicht länger König sein. Letztendlich verändert sich einiges in seinem Charakter – interessante Entwicklungen mit Auswirkungen.

So bietet die Geschichte immerhin nicht nur Action, sondern auch ein wenig mehr Entwicklung hinter den Kulissen und in den Figuren. Denn der Herrscher und Held macht wichtige Veränderungen durch, die neugierig auf mehr machen.

 



Fazit:

Black Panther 2: Auf der Flucht spinnt die Geschichte um das moderne Wakanda, die Intrigen, die T‘Challa zu Fall gebracht haben und natürlich auch die damit verbundene Action spannend weiter, vergisst dabei aber auch nicht, die Entwicklungen in Figur und Hintergrund voran zu treiben.

 



Black Panther 2: Auf der Flucht - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Black Panther 2: Auf der Flucht

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 14,00

ISBN 13:
978-3741631702 

116 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Spannende Entwicklung der Figur
  • Actionreich aber auch hintergründig
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.05.2023
Kategorie: Hefte
«« Die vorhergehende Rezension
Mermaid Prince (Neuausgabe)
Die nächste Rezension »»
9603 Kilometer: Zwei Kinder auf der Flucht
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>