SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.040 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Catwoman: Soulstealer – Gefährliches Spiel

Geschichten:

Catwoman: Soulstealer – Gefährliches Spiel
Original: Catwoman: Soulstealer
Buch: Sarah J. Maas
Adaption: Louise Simonson
Zeichner: Samantha Dodge, Carl Potts, Brett Ryans
Farben: Shari Chankamma
Übersetzung: Sanni Kentopf

 



Story:

Selina Kyle wächst in zerrütteten Verhältnissen auf. Auch wenn sie eine herausragende Schülerin ist so wird sie den Slums doch nicht entkommen, denn sie tut alles, um ihrer jüngeren Schwester zu helfen – nimmt sogar an illegalen Kämpfen teil, um Geld für die Arztkosten zusammen zu bekommen. Doch damit ist es eines Tages vorbei, als die Polizei einschreitet.

Jahre später kehrt Selina unter falschem Namen in die Stadt zurück. Sie hütet ein dunkles Geheimnis, aber ihr Ziel ist immer noch dasselbe. Sie will ihre Schwester retten, die dem Tode nahe ist, und dahin führt nur ein Weg. Doch kann das Luke Fox alias Batwing zulassen?

 



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:

Viele der bei „Panini Ink“ erscheinenden Graphic Novels sind Adaptionen von Jugendromanen, die Kindern und Teenagern die Superhelden näher bringen sollen, indem sie Geschichten aus deren Jugend erzählen und für diese interessante Themen wie die erste Liebe und das Erwachsenwerden oder Finden der eigenen Bestimmung in den Mittelpunkt stellen.

Catwoman ist auch hier eine gerissene Diebin, die es vor allem auf Kunstschätze und Juwelen abgesehen hat, aber sie tut das alles aus einem einzigen Grund. Und das macht sie zu einer Heldin, die vielleicht nicht dem Gesetz folgt, aber Gutes im Sinn hat. Denn auch wenn sie sich in Gangsterkreisen bewegt und sogar mit noch dunkleren Organisationen anlegt, so bleibt sie doch ihrem besonderen Ziel verhaftet.

Und das imponiert auch Luke Fox, der diesmal an die Stelle von Batman tritt, sowohl in seinem öffentlichen Leben als auch in den Schatten der Nacht, in denen er als Batwing die Menschen Gothams beschützt.

Zu weiteren wichtigen Figuren werden auch Poison Ivy und Harley Quinn, die hier ebenfalls als Jugendliche und junge Erwachsene auftreten. Und natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit anderen Figuren aus dem Mythos um den dunklen Ritter.

Die Handlung ist jugendgerecht aufbereitet. Es wird schon ein wenig mehr mit härteren Bandagen gekämpft und Gewalt thematisiert, so dass vor allem Leser ab 14 Jahren ihren Spaß haben werden. Die Autoren setzen dabei tatsächlich mehr auf das Abenteuer, die romantischen Gefühle der Hauptfiguren sind dabei etwas in den Hintergrund gestellt, so dass man tatsächlich auch als Genrefan seinen Spaß haben kann.

Alles in allem erzählt die Graphic Novel die Handlung ähnlich stringent wie der zugrundeliegende Roman, auch wenn sie vermutlich um die ein oder andere Szene gekürzt zu sein scheint. Das merkt man eigentlich nur bei der Liebesgeschichte und beim Hintergrund, die beide gerafft wurden, alles andere stimmt.

 



Fazit:

Catwoman: Soulstealer – Gefährliches Spiel ist eine spannende und kurzweilige Geschichte für alle Leser, die Spaß einer interessanten Hintergrundgeschichte um Catwoman haben, in der vertraute Elemente des Batman-Kosmos ganz neu und vor allem sehr actionreich zusammengemixt werden.

 



Catwoman: Soulstealer – Gefährliches Spiel - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Catwoman: Soulstealer – Gefährliches Spiel

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16,99

ISBN 13:
978-3741621208

212 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine Juwelendiebin mit edlen Motiven
  • Dramatisch und hochspannend
  • Der Batman-Kosmos einmal ganz anders
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.12.2021
Kategorie: Catwoman
«« Die vorhergehende Rezension
The Heroic Legend of Arslan 13
Die nächste Rezension »»
Batman Detective Comics 11: Duell der Ritter
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.