SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.387 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Sexy Short Stories 1

Geschichten:
Sexy Short Stories 1
Text und Zeichnungen:
Ai Hibiki



Story:
Weil Ai schon lange in Hayato verliebt ist und ihm näher kommen möchte, lässt sie sich auf ein Projekt von ihm ein, einen erotischen Kurzfilm. Doch betrügt sie sich damit nicht selbst und ihre eigenen Gefühle? Und auch Otsu geht von falschen Voraussetzungen aus.

Sie steht auf einen Manga und schreckt zusammen, als ein Junge sich genau so verhält, wie der Held der Geschichte – andererseits ist es nicht das, was sie will. Aktiver wird ein anderes Mädchen, das einen bekennenden Otaku für sich gewinnen will.



Meinung:
Auch wenn in ein oder zwei von acht Kurzgeschichten auch mal die Mädchen die Initiative ergreifen, so sind es überwiegend doch die Jungen, die den ersten Schritt tun und sich den Heldinnen annähern – mal plump und direkt, gelegentlich etwas subtiler.

Alte Rollenklischees werden in den Vordergrund gestellt, die Mädchen sind überwiegend passiv und versuchen allenfalls durch kleine Gesten ihren Auserwählten zu locken. Dabei soll es ein wenig erotischer als sonst zugehen.

Das tut es nur bedingt, denn zu einem intimen Zusammensein der Protagonisten kommt es bei den Geschichten nicht. Außer Küssen und Umarmungen, vielleicht einmal das Fallenlassen der Oberbekleidung passiert nichts.

Alles in allem scheint die Sammlung dazu zu dienen, die jungen Leserinnen, die einerseits schon ein wenig leidenschaftliches Knistern fühlen wollen, aber noch nicht dazu bereit sind, den letzten Schritt zu sehen, zu unterhalten. Dabei gibt es allerdings keine Überraschungen.



Fazit:
Sexy Short Stories präsentiert erste Versuche, sich dem oder der Auserwählten auch ein wenig leidenschaftlicher zu nähern. Dabei befolgt die Künstlerin altgedienten Ritualen und bestätigt die klassischen Rollenmuster ein wenig zu sehr.



Sexy Short Stories 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Sexy Short Stories 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 7,50

ISBN 13:
978-3842060746

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Romantik mit ein bisschen Leidenschaft und viel Humor
Negativ aufgefallen
  • Alte Rollenbilder und Klischees werden zementiert
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.12.2020
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Teen Titans von George Perez 1: Der Anfang
Die nächste Rezension »»
World of Warcraft: Blutschwur
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.