SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.039 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Avengers 1: Galaktische Götter

Geschichten:
Avengers 1: Galaktische Götter
Original:
Avengers # (2018) 1-6
Autor: Jason Aaron
Zeichnungen: Ed McGuiness, Paco Medina, Sara Pichelli, Elisabetta D‘Amico, Jay Leisten und andere
Farbe: David Curiel, Justin Ponsor
Übersetzung: Michael Strittmatter



Story:
Noch ahnen es die altgedienten Helden nicht, die nach langer Trennung wieder zusammen finden, aber bald müssen sie wieder vollen Einsatz zeigen. Tony Stark ist aus seinem Koma erwacht und wieder gesund, Steve Rogers erinnert sich nur zu gut an die Zeit, in der er unter dem Einfluss von Hydra stand und Amerika nachhaltig veränderte, Thor, der wieder würdig geworden ist, treffen sich in einer Bae – und schon sind sie gefordert.

Dunkle Kräfte erwachen tief unter der Erde und nähern sich aus dem All, die Celestials scheinen es darauf anzulegen, die Erde zu erschüttern. Doch es steckt weit mehr dahinter. Nur einer kennt die Wahrheit, Odin, der im verlassenen Asgard residiert und sich noch all zu gut an die Ereignisse erinnert, die vor einer Million Jahre statt fanden, als er noch mit den ersten Avengers zusammen war.



Meinung:
Der hier vorliegende Band fasst die ersten sechs Ausgaben der Avengers-Heftserie zusammen, bietet also kein neues Material. Daher sollten Fans nicht irritiert sein, wenn sie den Inhalt schon kennen. Das Geschehen jedenfalls sorgt dafür, dass die Avengers neu definiert werden.

Nach langer Abwesenheit sind die altgedienten Helden zurück und müssen zeigen, dass sie noch immer als Team zusammenarbeiten und andere inspirieren können, auch wenn sie selbst durch die jüngere Vergangenheit einiges an Narben davon getragen haben. Denn in diesem Team zählt nur eines – zusammenhalten wo es nur geht.

Das müssen auch andere zeigen – so schlagen sich Doktor Strange und Black Panther in den Tiefen der Erde mit seltsamen Kreaturen herum, kämpft Captain Marvel mit Alpha Flight gegen die Bedrohung aus dem All. Wie immer scheint es anfangs am Besten, getrennt Informationen zu suchen, die am Ende zusammen gefügt werden.

Und das geschieht dann auf altbekannte und wie immer ziemlich actionreiche Art und Weise. Neben den alten Figuren kommen natürlich auch jede Menge der Helden aus der zweiten Reihe zum Tragen und dürfen zeigen, was sie können, außerdem schafft es ein ikonischer Bösewicht, die Lage zu verschärfen.

Geboten wird so also ansehnliche, wenn auch nicht herausragende Kost, die aber vor allem durch eines punkten kann: Die Rückkehr der alten Helden scheint dafür zu sorgen,dass auch Neueinsteiger durch das MCU sich besser in den Geschichten zurecht kommen werden.



Fazit:
Avengers 1: Galaktische Götter fasst zwar bereits erschienenes Material zusammen, bietet aber dennoch eine spannende und in sich runde Geschichte, die die alten mit den neuen Helden zusammenführt und vor eine Herausforderung stellt, die das Avengers Universum vermutlich neu definieren wird. Der Einstieg für Neuleser ist einfach.



Avengers 1: Galaktische Götter - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Avengers 1: Galaktische Götter

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 17,99

ISBN 13:
978-3741616068

164 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Altgediente Helden kehren ins Team zurück
  • Actionreich und dramatisch bis in die Details
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.06.2020
Kategorie: Avengers
«« Die vorhergehende Rezension
Green Lantern 2: Wächter des Multiversums
Die nächste Rezension »»
Titans 7: Kampf um Unerde
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.