SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.597 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Worlds´ Finest 2: Huntress & Power Girl-Familienbande

Geschichten:
Worlds´ Finest 2: Huntress & Power Girl
Familienband I+II
Jäger und Gejagte
Überfall
Nicht alle Dinge kann man ändern

Autor: Paul Lewitz
Zeichner: George Pérez, Kevin Maguire, Cafu, Cliff Richards
Tusche: Cinar Jimenez, Phil Jimenez, Sandra Hope
Farben: HiFi, Rosemary Cheetham
Übersetzung: Carolin Hidalgo

Story:
Auf der Parallelwelt, genannt Erde Zwei verlieren die Menschen den Kampf gegen Darkseid. Um die Angreifer aufzuhalten geben Superman, Wonder Woman und Batman ihr Leben hin. Karren Starr alias Powergirl und die weibliche Robin, Batmans Tochter Helena Wayne finden sich auf Erde 1 wieder. Hier wandelt sich Batmans Tochter zu Huntress einer grandiosen Kämpferin. Die beiden jungen Frauen müssen sich in einer Welt zu Recht finden die ihrer ähnelt. Viele Dinge sind sehr unterschiedlich. Beispielsweise sind Superman, Batman und Wonder Woman in dieser Parallelwelt noch am Leben und Darkseid konnte besiegt werden.

Es gelingt den beiden Flüchtlingen sich auf ihrer neuen Welt zu integrieren und vor allem Karen schafft es ihr Wissen in klingende Münzen umzusetzen. Dies investieren die beiden Frauen in die Forschung um einen Weg zurück nach Hause zu finden. Allerdings manipuliert Helena die Wayne-Konten. Damian Wayne geht der Sache nach und trifft auf seine Quasi-Schwester. Trotz gegenseitigen Misstrauen können sie sich zusammenraufen. Helena weiht ihren Fast-Bruder in das Geschehen ein, da sich noch andere Subjekte an den Konten zu schaffen machen. Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach den Tätern.


Meinung:
Die neuesten Abenteuer des geballten Frauenpower-Teams enthalten einige fantastische Begegnungen mit vertrauten Protagonisten, die gut in die laufende Story eingebettet werden. Robin trifft auf Huntress. Er entstammt der Verbindung zwischen Batman und Talia al Ghul während Helena die Tochter von Bruce Wayne und Selina Kyle alias Catwoman ist. Um diese Begegnung herum wird eine spannende Geschichte erzählt, die allen Beteiligten wieder einmal alles an Wissen und Können abverlangt.

Zu der spannenden und zugleich hochdramatischen Geschichte haben sich Zeichner, Tuscher und Farb-Jongleure wieder allerhand einfallen lassen. Die actionlastige Story überzeugt mit dynamischen und sehr geballten Kampfsequenzen. Großformatige Szenen wechseln sich mit ruhigeren Sequenzen ab. Bilder, Aufteilung und die farbliche Ausarbeitung wirken in sich stimmig und werden Leser und Fans der verschiedenen Protagonisten garantiert überzeugen.

In fünf Episoden werden verschieden Handlungsstränge zu einer grandiosen Erzählung verwoben, die sowohl freundschaftliche Momente als auch tragische Ereignisse enthält. Die Weichen für die Zukunft sind gestellt. Verschiedene Ereignisse deuten an, dass es bald zu einem Zusammentreffen mit Batman kommen könnte. Leser der Serie dürfen sich somit über weitere spektakuläre Abenteuer der attraktiven Kämpferinnen freuen.


Fazit:
Attraktive Super-Helden und Heldinnen treffen auf gewiefte Gegner. Es gibt ein fast familiäres Zusammentreffen mit Robin. Zu der faszinierenden Story werden sowohl comichafte als auch sehr dynamische Illustrationen mit realistischen Inszenierungen gezeigt. Fans von Powergirl und Huntress bekommen allerhand geboten. Mehrere Andeutungen wecken die Spannung auf die weiteren Folgen der Reihe.


Worlds´ Finest 2: Huntress & Power Girl-Familienbande - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Worlds´ Finest 2: Huntress & Power Girl-Familienbande

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 12,99

ISBN 13:
978-3-86201-702-7

100 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Supertaffe Heldinnen
  • Überzeugende, actiongeladen Story mit dramatischen Elementen
  • Dynamische Zeichnungen mit verschiedenen Stilrichtungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.05.2014
Kategorie: Hefte
«« Die vorhergehende Rezension
ENT. 3
Die nächste Rezension »»
Strobe Edge 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.