SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.200 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - X-Men Vol2 8

Geschichten:
Apokalypse ¡V Die Zwölf: Das Ende der Welt, wie wir sie kennen, Teil 2 (Apocalypse, The Twelve: The End of the World as We Know It, Part 1)
Autor: Davis, Kavanagh, Zeicher: Davis, Tuscher: Farmer


Story:
Die vier Reiter der Apokalypse versuchen ihrem Namen alle Ehre zu machen und fangen an, die Zwölf einzusammeln ¡V die Zwölf, die in ganz nahem Zusammenhang mit der Prophezeiung der Zerstörung der Welt stehen. Die Zwölf ¡V dabei handelt es sich um X-Men, alte Feinde und natürlich darf auch Magneto da nicht fehlen. Tod (Wolverine) dringt in das Hauptquartier der X-Men ein, Deathbird schnappt sich Iceman und Hunger stillt sein unbändiges Verlangen an Sunfire. ... sorry, jetzt schnell Wolverine # 49 lesen, dann geht es hier weiter. Apokalypse ¡V verbündet mit den mittlerweile heimatlosen Skrulls ¡V versucht die Zwölf einzusammeln und wird dabei irgendwie von den Superhelden unterstützt, weil diese sich nicht besser zu helfen wissen, als ihn frontal anzugreifen. Und es endet, wie es enden muß, Apokalypse hat es geschafft. Und wieder ein kleines Break, diesmal ist es eine Geschichte aus Cables Universum ¡V so mehr eine Vater, Mutter, Sohn Geschichte, die es jetzt nicht unbedingt gebraucht hätte. Und dann geht es weiter mit dem „Ende der Welt¡§. Dieser zweite Teil ist eigentlich eine einzige Klopperei, mit einem unerwarteten Ende. Schon scheint Apokalypse durch die vereinte Kraft der Helden bezwungen, da kommt es zu einer dramatischen Wende.

Meinung:
Also an der Geschichte um Apokalypse ¡V Die Zwölf gibt es wirklich kaum etwas auszusetzen. Story und die verschiedene Zeichner lassen kaum Wünsche übrig, kaum ...? Also, die Art der Veröffentlichung, ... „die optimale Lesereihenfolge besteht darin, die zwei Abenteuer von Wolverine 49 nach der ersten Geschichte in diesem Heft zu lesen¡§ kann einen schon einmal zur Verzweiflung bringen. Ich kann Marvel ja verstehen, aber stellt Euch vor, Ihr lest die Geschichten Samstags Morgens im Bett, Hefte wechseln, Kaffee trinken, .... da kommt man ja nicht wirklich zum Lesegenuß. Und diese Füller-Geschichten, „Ausweglos¡§ aus der Cable-Serie kann weder zeichnerisch noch inhaltlich mit dem Rest des Heftes mithalten. Vielleicht sind vier Storys in einem Band einfach doch zu viel ¡V oder? Apokalypse ja ... ¡V Veröffentlichung in dieser Form nein.

X-Men Vol2 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

X-Men Vol2 8

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 5,07 / A 5,53 / sFr 10,0

Positiv aufgefallen
  • bei diesem Heft ist Umfang und Preis immer ein „plus¡§ ¡V aber s.o.
  • „h Apokalypse ist immer gut
Negativ aufgefallen
  • Füller
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.01.2002
Kategorie: X-Men
«« Die vorhergehende Rezension
Wolverine 49
Die nächste Rezension »»
Violent Messiahs 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.