SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.157 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Marlysa 9: Rückkehr nach Tolden

Geschichten:

Marlysa 9: Retour A Tolden

Autor: Jean-Charles Gaudin
Zeichner: Jean-Pierre Danard

Story:

Auf der Suche nach ihren alten Gefährten Tatrin, Ossian, Cilia nd Stirius wird Marlysa von Noryane von ihrem Begleiter Durkan verraten und an furchteregende Barbaren ausgeliefert. Doch auch Durkan, der mit dem Lohn seine Frau Zeyli freikaufen möchte, wird Opfer der verräterischen Kidriks, die es sich scheinbar in den Kopf gesetzt haben, von Dompur aus die gesamte Region zu erobern.

Durkan gelingt es, Marylsa zu befreien aber sie bekommt Angst um Tolden, die Stadt, in der sie aufgewachsen ist - Kidriks sind auch in diesen Gefilden gesichtet worden. Gemeinsam mit dem reumütigen Sölder, der von Rachegedanken gegen die Barbaren beseelt ist, macht sie sich nach Tolden auf. Unterwegs treffen sie immer wieder auf Kidriks, doch sie können den Grund für deren Agressivität nicht erfahren. Als sie Tolden erreichen, müssen sie erkennen, das sie zu spät gekommen sind. Die Kidriks haben das Dorf bereits eingenommen und scheinbar sind sie nur aus einem einzigen Grund da - Marlysa.

Nur kurz können sich die Bewohner aus der Umklammerung der Barbaren befreien, letztlich bekommen die Kidriks, was sie wollten und hinterlassen eine tödliche Bedrohung.



Meinung:

Mit Rückkehr nach Tolden startet der dritte Zyklus um die mysteriöse maskierte Marlysa. Aber nicht nur die Geschichte wartet mit guten alten Bekannten auf, zurück ist auch Jean-Pierre Danard, der gemeinsam mit Jean-Charles Gaudin schon den ersten Zyklus gestaltet hat - sicherlich kein Fehler.

Diese Kontinuität ruft auf jeden Fall ein gewisses Déjà-Vu Gefühl herauf und dieses Gefühl wird durch die Rückkehr zu Marlysas Heimatdorf noch verstärkt.
Soviel zu den positiven Seiten der Geschichte. Bei allem anderen - Story, Figuren und fantasievollen Einfällen - will der rechte Funke nicht wirklich überspringen. Na gut, es ist der erste Teil eines neuen Zyklus, aber irgendwie erwartet man doch ein wenig mehr als Nostalgie und ein "ganz nett"-Gefühl. Mehr ist es aber leider nicht.

Um in der mittlerweile mehr als üppigen Fantasy-Landschaft zu bestehen, sollte man durchaus etwas mehr erwarten können. Die "schrecklichen" Barbaren sind eher niedlich. Überraschend bleiben allenfalls zum Teil heftige Gewaltszenen, die so gar nicht in die softe - fast infantile - Geschichte passen wollen. Scheinbar konnte man sich nicht für die eine oder andere Richtung entscheiden - und das merkt man der Geschichte in jeder Phase an.

Für Fans der Serie sicherlich eine schöne Fortschreibung, die vor allem auch durch die Rückkehr von Danard lebt, für Neueinsteiger sicherlich nicht eine Offenbarung.



Fazit:

Fantasy-Serien gibt es mittlerweile sehr gute, der dritte Zyklus um die maskierte Heldin gehört nur bedingt dazu. Zumindest lässt dieser erste Teil noch keine weiteren Schlüsse zu.



Marlysa 9: Rückkehr nach Tolden - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Marlysa 9: Rückkehr nach Tolden

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Splitter Verlag

Preis:
€ 13,80

ISBN 13:
978-3-939823-32-2

48 Seiten

Positiv aufgefallen
  • bekannte Gesichter
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.03.2011
Kategorie: Marlysa
«« Die vorhergehende Rezension
Star Wars Essentials 9: Mara Jade - Die Hand des Imperators
Die nächste Rezension »»
The Siege - Die Belagerung 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.