SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.645 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Weiße Tigerin 1: Im Geheimdienst des Großen Steuermanns

Geschichten:
Tigresse Blanche 1. Au Service secret du grand timonier
Autor: Didier Conrad, Yann, Zeichner: Didier Conrad

Story:

Im Tempel des nachhaltigen Friedens und der heiteren Gelassenheit irgendwo in China beendet Alix Yin Fu ihre Ausbildung zum Geheimagenten der kommunistischen partei mit dem Dienstgrad "Rote Fliege". Ihre Erste Mission führt sie nach Hongkong, sie soll der Partei den Kopf des Drachen der Triade der drei grünen Bambusse bringen. Begleitet wird sie dabei vom Genossen Eh-Nak, Träger der "Goldenen Fliege". Das Oberhaupt der Triade soll ihnen verraten, wo sich "Fat Girl" befindet, die mit einem amerikanischen Bomber im Dschungel von Borneo abgestürzt war. 

Doch nicht nur die chinesische Partei ist hinter "Fat Girl" her, auch die dreizehn Unsichtbaren, die seit Beginn des Jahres des Schweins schon sieben Amerikaner umgebracht haben, die Triade der drei grünen Bambusse und die britische Regierung - in Person ihres Spezialagenten Francis Flake - versuchen Informationen über den Aufenthaltsort des dicken Mädchen herauszufinden.  Als Flake "Fat Girl" in seine Obhut gebracht hat muss er erkennen, dass er die Rechnung ohne Geheimagentin Alix gemacht hat.



Meinung:

Es tut irgendwie gut, alte Bekannte zu treffen. "Helden ohne Skrupel" war sicherlich ein kleines Highlight im Verlagsprogramm von Carlsen. Wer den Szenaristen Yann vermeinte zu kennen, hatte damals wohl einen weiteren Funny in bester Tradition eines Franquin erwartet. Doch weit gefehlt. Unter der "lustigen" Schale traf man auf einen satirischen, bitterbösen und knallharten Krimi, mit unzähligen Anspielungen auf bekannte ähnlich gelagerte Serien.

Bei Carlsen konnte man sich wohl nicht entschließen auch die weiteren Abenteuer - die Vorgeschichte von "Helden ohne Skrupel" - zu veröffentlichen. Um so schöner ist es, dass sich jetzt der Verlag Schreiber und Leser dieser Serie angenommen hat.

Wie gesagt, Ort der Handlung und einige Personen sind alte Vertraute. Conrad und Yann scheinen geradezu aufeinander gewartet zu haben, um diese Geschichten zum Lesen zu erwecken. Mit viel Witz, schwarzem Humor und einem gehörigen Schuss Brutalität lassen sie die unterschiedlichen Interessengruppen - die Triaden, Maos Spione und der britische Geheimdienst - aufeinander los. Und nicht jeder weiss, daß es sich bei dem dicken Mädchen um die dritte Atombombe der Amerikaner handelt.

Aber das ist eigentlich auch nur Nebensache.



Fazit:
Intelligente und witzige Unterhaltung im Stil der klassischen Funnies, niedliche Gesichter aber knallharte Action


Die Weiße Tigerin 1: Im Geheimdienst des Großen Steuermanns - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Weiße Tigerin 1: Im Geheimdienst des Großen Steuermanns

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Schreiber und Leser

Preis:
€ 12,95

ISBN 13:
978-3-937102-88-7

48 Seiten

Die Weiße Tigerin 1: Im Geheimdienst des Großen Steuermanns bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Alte Bekannte
  • Bekannte Schauplätze
  • Gut wie immer
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(4 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.06.2008
Kategorie: Die Weie Tigerin
«« Die vorhergehende Rezension
I.R.$ 10: Mörder im Vatikan
Die nächste Rezension »»
Castaka 1: Dayal - Der erste Vorfahre
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.