SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Innocent Bird 3

Geschichten:
Kapitel 9-13
Autor, Zeichner, Tusche: Hirotaka Kisaragi

Story:
Der sanfte Dämon Shirasagi bricht aus der Hölle aus um die Vergebung Gottes zu erbitten, und damit einer Sehnsucht nachzugehen, die ihn erfüllt, seit ihn vor langer Zeit ein Mensch darauf aufmerksam machte, dass es auch für ihn einen Weg zurück ins Licht gibt. Während seiner Flucht begegnete er dem streitbaren Engel Karasu, der sogleich verzückt von ihm ist, und beschließt ihm zu helfen.
Aus der Begeisterung wird eine tiefe Liebe - die zum Dreh und Angelpunkt eines großen Konfliktes zu werden scheint. Denn weder Shirasagis Herr Beelzebub, noch die Hierarchie der Engel kann die innige Verbindung zwischen den beiden dulden. Und so drohen sie zwischen den Fronten zerquetscht zu werden. Es gelingt ihnen zwar in der Hölle dem Bösen zu widerstehen, auf die Menschenwelt zurückzukehren und auch dem Willen der Engel Paroli zu bieten.
Aber werden die anderen sich das lange bieten lassen?
Auch wenn der Allerhöchste ihrer reinen und treuen Liebe wohl gesonnen zu sein scheint, so erwartet Engel und Dämon doch eine letzte schwere Prüfung, bevor sie wirklich zusammen finden können und dürfen. Sind sie aber in ihren Gefühlen nach allem was geschehen ist, noch stark genug, um diese zu bestehen?


Meinung:
Hirotaka Kisaragi hat ihre Geschichte auch wenn weder das Thema noch die Handlung gerade neu und innovativ sind, künstlerisch wie auch inhaltlich ansprechend umgesetzt. Wie auch schon in den vorhergehenden beiden Bänden sind die Zeichnungen ausnehmend fein und fließend, die Hauptfiguren und Nebenfiguren ansehnlich und liebevoll ausgestaltet. Man findet sie gleich sympathisch und nimmt Anteil an ihrem Schicksal. Auch weiterhin wird der Kampf der beiden Liebenden ohne Kitsch erzählt und gewinnt zum Ende hin noch mehr an Stimmung.
Diesmal sind wieder beide an der Geschichte beteiligt. Sowohl Shirasagi, als auch Karasu müssen sich ihren Gegenspielern stellen und in ihren Gefühlen stark bleiben, auch wenn sie gründlich in Versuchung geführt werden es nicht zu tun. Schließlich greifen sie zu einem letzten deutlichen Mittel, um ihr Band zu vertiefen - und das dürfte allen Freunden leidenschaftlicher Boys Love-Mangas gefallen.


Fazit:
Zwar ist es in japanischen Comics nichts Neues, dass sich Engel und Dämonen lieben, selten genug wird eine Geschichte jedoch so liebevoll und warmherzig erzählt wie in "Innocent Bird". Die Geschichte dürfte auf jeden Fall die Fans romantisch-dramatischer Liebesbeziehungen und schöner Zeichnungen begeistern.


Innocent Bird 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Innocent Bird 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-7704-6789-1

172 Seiten

Innocent Bird 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • ein altes Thema in einer neuen Variation
  • detailreiche und fließende Zeichnungen
  • sympathische Charaktere in einer warmherzigen Geschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.03.2008
Kategorie: Innocent Bird
«« Die vorhergehende Rezension
Rudi 2: Rudi gibt nicht auf
Die nächste Rezension »»
Highschool Love 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.