SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.063 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein

Geschichten:
Et La Mort Ne Sera Que Promesse
Autor: Téhy, Zeichner: Lalie

Story:
Am Anfang gab es Kriege, jenseits der Meere, jenseits der Ebenen von Kel-Jaid-Ad, bis zu den wilden Grenzen von der Dynastie von Jasir-Na-I, bekämpften die Männer Eroberer, Plünderer und Zerstörer um die Grenzen zu verteidigen. Eines Tages kehrten die Männer überraschend in ihre Heimat - das Heideland zurück. Mit ihnen kam auch Licomte, der Mann von Hana-Rose, zurück und mit ihm das Leben und die Liebe.

Doch neben seiner Liebe zu Hana-Rose hatte Licomte noch eine weitere Leidenschaft, von der er besessen war. In unzähligen gefährlichen Tauchgängen versuchte er, längst vergessene Knochenreste in den Tiefen des Ozeans zu finden - Knochenreste einer Legende, eines Drachen. Doch von einem dieser Tauchgänge kehrte Licomte nicht lebend zurück und mit seinem Tod verlor für Hana-Rose das Leben seinen Sinn.

In ihrer Trauer kommt ihr die Hexe Hortensia Iguanabella zu Hilfe. Hana-Rose erfährt die Gnade der Seele der Geisterköningin - der Zwillingsschwester des Bösen, der sagenumwobenen Mutter und Anführerin der Drachen.
Und diese Gnade öffnet ihr einen Spalt von Leben zwischen Licomtes Dasein und dem ihren. Und nun können sie sich jedes Jahr für 6 Minuten treffen.

Meinung:
Herz, Schmerz, ein bisschen Mystik, ein wenig Mythos und ein Touch Herr der Ringe, schon ist der Rahmen der Geschichte „Der Engel und der Drache“ umfassend beschrieben. Ganz sicher lebt diese Geschichte nicht von der eher verqueren Handlung sondern von den teils wunderschönen, fast traumhaften Bildern, die wohl größtenteils unter Beihilfe von Lalie, die für Bildsynthese, Visualisierung und Modellierung verantwortlich zeichnet, digital entstanden sind.

Letztlich ist es ja egal, wie die Bilder aufs Papier kommen, das Ergebnis zählt. Funktionieren tut das auch bei einer überwiegenden Anzahl der Panels, die Grenzen der digitalen Bilderstellung werden aber spätestens bei der Mimik der handelnden Figuren klar. Licomte und seine Hana-Rose ähneln eher verkleideten Barbie-Puppen, die Emotionalität der Geschichte spiegelt sich an keiner Stelle in den Gesichtern wieder.

Bleibt zu hoffen, dass sich im zweiten und abschließenden Band der Geschichte ein Sinn erschließt.

Fazit:
Eine Geschichte mit - auf den ersten Blick - ungewöhnlichen und fesselnden Bildern, die eine wenig nachvollziehbare Handlung begleiten.



Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Splitter Verlag

Preis:
€ 12,80

ISBN 13:
978-3-939823-26-1

48 Seiten

Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Teils fesselnde Bilder
Negativ aufgefallen
  • Story
  • Mimik
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
4
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.03.2008
Kategorie: Der Engel & der Drache
«« Die vorhergehende Rezension
Morea 3: Das Feuer der Zeit
Die nächste Rezension »»
Rex Mundi 3: Die verlorenen Könige
Leseprobe
Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein
Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein
Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein
Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein
Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein
Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein
Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein
Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein
Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein
Der Engel & der Drache 1: Und der Tod wird nur ein Versprechen sein
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.