SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Confidential Confessions 5

Geschichten:
Band 5
Autor: Reiko Momochi, Zeichner: Reiko Momochi

Story:
Das Geheimnis: Nach einem Date mit ihrem Freund wird Mika auf dem Nachhauseweg von zwei Typen mehrfach vergewaltigt. Als sie zuhause ankommt, merken ihre Eltern sofort was los ist und wollen Mika unterstützen, raten ihr zur Polizei zu gehen. Doch das Mädchen will das nicht, möchte nicht das jemand - schon gar nicht ihr Freund - erfährt was geschehen ist. Zudem haben die Vergewaltiger eindeutige Fotos von ihr gemacht und ihr gedroht, diese an ihrer Schule zu verteilen, wenn sie zur Polizei geht. Doch sie ändert sich natürlich in ihrem Verhalten, fühlt sich beschmutzt und lässt auch keine Männer an sich heran, auch ihren Freund nicht. Dem beichtet sie schließlich, was geschehen ist - und er reagiert genauso, wie sie befürchtet hat.

Der Wunsch: Nana ist HIV-Positiv, seitdem sie als Kind nach einem Unfall durch eine Bluttransfusion infiziert wurde. Nun bricht die Krankheit aus und das Aids-Virus schwächt zunehmend ihr Immunsystem. Sie geht offen damit um und doch ziehen sich nach und nach die Freunde von ihr zurück. Nur Migiwa steht Nana zur Seite, doch auch sie hat Angst, sich anzustecken und kann dies schließlich nicht mehr verbergen. Und auch Nanas Freund könnte sich angesteckt haben, denn sie haben vor einem guten halben Jahr miteinander geschlafen.



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Reiko Momochi konzentriert sich in beiden Geschichten auf das Hauptthema, bringt keine Nebenhandlungen - dies tut den Storys gut und macht sie zu den bisher besten in der Reihe Confidential Confessions. Die Mangaka findet eine gelungene Mischung aus Drama und informativen Inhalten, glaubwürdige Verhaltensweisen der Charas runden den guten Eindruck ab. Vor allem die emotionalen Ups und Downs in "Der Wunsch" lassen den Leser mitleiden und -hoffen. So soll gutes Storytelling sein. Für einen Manga, der sich an die Zielgruppe im Alter der Figuren wendet, die sich mit ihren Problemen dort wiedererkennen, war es wohl nötig, am Ende der Geschichten einen Lichtblick, eine Hoffnung aufzuzeigen. Das freut den Leser; aber ob es glaubhaft ist, immer ein positives Ende zu finden, kann man anzweifeln - und vielleicht würde es sogar noch mehr aufrütteln, eine Story mal nicht positiv ausklingen zu lassen. Trotz aller Kritikpunkte ist der vorliegende Band aber bisher der beste in dieser anspruchsvollen Reihe.
Dazu trägt auch das ebenfalls emotional packende Artwork bei. Momochi zeichnet vor oft detailreichen Backgrounds und in dynamischen Panels intensive Porträts des Leidens und der - meist nur kurzen - Freude. Die Charas rücken in den Mittelpunkt der Panels mit ihren leidvollen Blicken, die fesseln und keine emotionale Distanz zulassen. Nach wie vor schreckt die Mangaka auch vor deutlichen Darstellungen nicht zurück und konfrontiert den Betrachter mit unangenehmen Bildern und Wahrheiten.


Fazit:
Confidential Confessions ist kein leichtes, aber ein notwendiges und wichtiges Lesevergnügen (soweit man hier von Vergnügen sprechen kann) und Momochi liefert mit den beiden Storys die bisher besten und emotional packendsten in dieser Reihe. Das Artwork mit oft intensiv ausgearbeiteten Hintergründen, dynamischem Paneling und betroffen machenden Porträts der Figuren rundet den guten Eindruck ab.


Confidential Confessions 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Confidential Confessions 5

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-185-4

213 Seiten

Confidential Confessions 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • emotional packende Storys
  • intensives Artwork mit fesselnden Charaporträts
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.09.2005
Kategorie: Confidential Confessions
«« Die vorhergehende Rezension
Basara 12
Die nächste Rezension »»
Dark Water
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.