SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Der kleine König Valum 2

Geschichten:
Vol. 2
Autor: Moyamu Fujino, Zeichner: Moyamu Fujino, Tusche: Moyamu Fujino

Story:
Noch immer auf der Erde gefangen wird Valum eines Tages von einem Spirit Master namens Ryanfaigreydraun
angegriffen, der sich erst mit Valum verbünden will, sollte dieser sich bereit erklären mit ihm zu kämpfen. Valum hat jedoch andere Sorgen, denn unter seinen Freunden, die nun langsam aber sicher zu verstehen beginnen, dass er kein gewöhnlicher Mensch ist, befindet sich auch der sture und kindische Yutaka, der ständig die Schule schwänzt und aus unbekannten Gründen seine Freunde vernachlässigt. Schließlich kommt es zwischen Yutaka und seinen Freunden zu einem Streit, und als Yutaka daraufhin beinahe ein Unfall passiert wird er vom Spirit Master des Windes gerettet, der freiwillig mit dem Jungen ein Bündnis geschlossen hat.
Es stellt sich nämlich heraus, dass die Spirit Masters mit einer beliebigen Person ein Bündnis schließen können und nicht alle unbedingt von der Idee begeistert sind Valum als Herren anzunehmen.
Plötzlich verfolgt auch Yutaka das Ziel König von Tiltu zu werden und bezeichnet Valum schon als seinen Feind, doch Valums Ziel steht fest:
Noch immer ist es seine Aufgabe Thronfolger zu werden. Schafft er es nicht, die Bündnisse bis zu seinem nächsten Geburtstag zu vervollständigen, muss er nämlich sterben...


Meinung:
Plötzlich schlägt "der kleine König Valum" deutlich ernstere Töne an: Am Beispiel von Yutaka werden Unsicherheit, Einsamkeit und der Wunsch etwas Großes zu vollbringen sehr gut dargestellt, auch wenn die Bockigkeit des Jungen dem Leser auf die Nerven gehen kann, von allen Charakteren benimmt er sich am auffälligsten kindisch.
Prinz Valum scheint auch nicht der typische Gewinner zu sein, denn auf ihm lastet ein Fluch und die Spirit Masters zweifeln an ihm. Es ist also durchaus offen, ob er seine Aufgabe vollenden kann, was die Geschichte auch weiterhin lesenswert macht und auf weitere Wendungen hoffen lässt.


Fazit:
Plötzliche Wendungen im Plot halten diesen Manga weiterhin interessant!


Der kleine König Valum 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Der kleine König Valum 2

Autor der Besprechung:
Malindy Hetfeld

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-272-9

175 Seiten

Der kleine König Valum 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • sympathische Hauptfigur
  • Story, die Lust aufs weiterlesen macht
  • schöne Zeichnungen
Negativ aufgefallen
  • Charaktere zuweilen arg kindisch
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.08.2005
Kategorie: Der kleine Knig Valum
«« Die vorhergehende Rezension
Kleiner Schmetterling 1
Die nächste Rezension »»
Fantasio und das Phantom
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.