SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman Sonderheft 1: Kriegsspiele 2 (von 7)

Geschichten:

Regeln des Gefechts

Autor: A.J. Liebermann, Zeichner: Al Barrionuevo, Inker: Francis Portella

Alamo High

Autor: Bill Willingham, Zeichner: Giuseppe Camuncoli, Inker: Lorenzo Ruggiero

Totaler Krieg

Autor: Dylan Horrocks, Zeichner: Sean Phillips, Inker: Sean Phillips

Kalte, harte Fakten

Autor: Ed Brubaker, Zeichner: Paul Gulacy, Inker: Jimmy Palmiotti



Story:
Während in Gotham der Bandenkrieg eskaliert und die Stadt in Schutt und Asche versinkt, muss Robin in zivil seine Mitschüler vor einfallenden Geiselgangstern beschützen. Batgirl findet indes heraus, dass Spoiler für das Chaos verantwortlich ist. Denn das Treffen der Bandenchefs, das so kolossal schiefging und den Krieg verursachte, wurde von Stephanie initiiert - mittels eines aus der Bathöhle gestohlenen Geheimplans Batmans.

Meinung:

Die Stärke dieses Crossovers innerhalb der Bat-Serien liegt sicherlich nicht in einer hochkomplexen Geschichte. Im Gegenteil wird der stetig eskalierende Bandenkrieg bisher stringent und gradlinig geschildert und die bisher einzige überraschende Wendung - Spoilers Schuld an dem Desaster - war schon lange vorher absehbar. Dennoch unterhält die Story bisher auf grandiose Weise. "Wargames" bietet bisher nicht mehr und nicht weniger als ein furisoses Actionspektakel, das sich bei aller Opulenz und Freude an der Zerstörung trotzdem immer wieder Zeit für eingängige und zum Teil rührende Charakterzeichnungen nimmt. Auch die Aufmachung muss lobend erwähnt werden: Zog man dem deutschen Leser beim letzten Bat-Event noch mit gnadenlos überteuerten Paperbacks das Geld aus der Tasche, wird das gesamte "Wargames" Crossover im taschengeldfreundlichen Heftformat über die Bühne gebracht. Das einzige, was den Lesegenuss etwas schmälert, ist, dass sich DC Deutschland in ihrem Veröffentlichungsplan mittlerweile in derartig vielen verschiedenen Zeitebenen bewegt, dass man schnell mal durcheinander kommen kann. Das war schon mal besser.



Fazit:
Gotham kocht über

Batman Sonderheft 1: Kriegsspiele 2 (von 7) - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman Sonderheft 1: Kriegsspiele 2 (von 7)

Autor der Besprechung:
Ronny Schmidt

Verlag:
DC Deutschland

Preis:
€ 5,95

ISBN 10:
Action ohne Ende

Batman Sonderheft 1: Kriegsspiele 2 (von 7) bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Interaktion der Batfamilie
Negativ aufgefallen
  • Story bisher nicht all zu komplex
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.17
(6 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.07.2005
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Batman Begins Film-Adaption
Die nächste Rezension »»
Tod Eines Bankiers - Der Tod Ist Gratis
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.