SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.036 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tod Eines Bankiers - Der Tod Ist Gratis

Geschichten:
Autor, Zeichner: Matthias Gnehm

Story:
Zuletzt war alles klar. Der Bankier Charles Gubler hatte seinen beiden potentiellen Nachfolgern - Hans Blatter und  Marcel Krohn - die Aufgabe gestellt, eine geeignete Möglichkeit zu finden, ihn umzubringen (Gubler ist unheilbar krank) und dadurch das größtmögliche Kapital für die Gubler Bank herauszuschlagen. Derjenige mit dem größten Erfolg sollte Nachfolger als Leiter der Bank werden. Krohn war raffiniert, aber nicht raffiniert genug und landet in der Justizvollzugsanstalt. Blatter führt gleichzeitig in neues Finanzprodukt ein - Today. Today soll den Anlegern durch den Tod der Anteilshaber finanzielle Gewinne verschaffen. Die Haute Volee von Zürich reiht sich ein in die Riege der ersten Zeichner. Doch sie werden auch die ersten dramatischen Erfahrungen mit Today machen - denn der Sensenmann mischt mit.

Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Schon bei dem ersten Band von Gnehms "Tod eines Bankiers" war ich vom Autor/Zeichner mehr als positiv überrascht. Er versteht es, eine komplexe und irreale Geschichte, die zunehmend in faustische Gefilde abwandert, spannend in opulente, bild gewaltigen Impressionen umzusetzen. Ich kann mir kaum vorstellen, dass irgendjemand diese Geschichte wirklich loslässt. Die Bilder  - Mattotti, Ernst Ludwig Kirchner und Otto Mueller lassen grüßen - fesseln und elektrisieren. Ich wiederhole meine Meinung - keine leichte Kost - aber eine mehr als lohnenswerte.

Fazit:
Ein skurilles düsteres und dennoch buntes Meisterwerk

Tod Eines Bankiers - Der Tod Ist Gratis - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tod Eines Bankiers - Der Tod Ist Gratis

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Edition Moderne

Preis:
€ 17,50

ISBN 10:
9783907055922

48 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Echte Kunst
  • Farbgewaltigkeit
  • Überraschende Wendungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.07.2005
Kategorie: Tod eines Bankiers
«« Die vorhergehende Rezension
Batman Sonderheft 1: Kriegsspiele 2 (von 7)
Die nächste Rezension »»
Love Mode 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.