SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.074 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tag X 1

Geschichten:
Kapitel 1-5
Autor: Setona Mizushiro, Zeichner: Setona Mizushiro, Tusche: Setona Mizushiro

Story:
Rika ist eine gutaussehende und ziemlich beliebte Schülerin, die nahezu perfekt in ihrem Auftreten und Aussehen wirkt und mit Sicherheit für so manch jüngere Schülerin als Vorbild gelten könnte.
Trotzdem ist die Schülerin seit geraumer Zeit sehr depressiv und mit ihrem Leben unzufrieden. Während einer Pause chattet das Mädchen gelangweilt in den Computerräumen der Schule, bis sie in einem Chatroom auf Gleichgesinnte stößt, die der Alltag in der Schule genauso anwidert wie sie selbst!
Schnell entwickelt sich aus dem beiläufigen Gerede im Chat eine Spinnerei und daraus ein Plan, denn die Schüler, vier an der Zahl mit Rika, beschließen kurzum das Übel an der Wurzel zu packen und die Schule dem Erdboden gleich zu machen! Die Schule in die Luft sprengen, so lautet das Vorhaben der Vier, doch wie wollen sie diese wahnwitzige Idee angehen?


Meinung:
Tokyopop veröffentlich mit "Tag X" eine weitere Mangaserie, die sich an eine reifere Leserschaft richtet und mit komplexen und interessanten Charakteren überrascht.
Die Handlung spielt sich im gewöhnlichen Alltag japanischer Schüler ab und kommt realistisch, ohne Magical-Girl Gehaber und Fantasy-Einlagen aus.
Im Mittelpunkt des Geschehen stehen zwei Mädchen namens Rika (Nickname im Chat: Eleven) und Nanaka (Polaris), sowie der junge Biolehrer Reichi (Dsungare) und der Mittelstufler Yumihiko (Kin-san). Diese Vier verbindet ein wahnwitziger Plan, denn sie möchten die Schule, die angeblich den Ursprung des Leids jedes Einzelnen von ihnen darstellt, in die Luft sprengen.
Als besonders interessant für den Leser erschließen sich die Beweggründe der einzelnen Personen, die im ersten Band aber noch lange nicht erläutert werden. Lediglich Rika wird als Charakter etwas genauer beleuchtet, ohne jedoch die Spekulationen zu beantworten, die der Leser ganz automatisch während des Lesens spinnt.
Die Charaktere sind ansprechend gezeichnet und Dank der verschiedenen Persönlichkeiten jedes Einzelnen, sollte der Leser schnell einen Sympathisanten für sich ausmachen können.
Setona Mizushiro wartet im Übrigen mit sehr hellen, übersichtlich geordneten Panels auf, die sich auf das Wesentliche, die agierenden Protagonisten, konzentrieren und die Hintergründe ehr spartanisch visualisieren.
Der Band endet vielversprechend. Der Fortsetzung sieht man gierig entgegen denn es wird sich erhofft, dass die Mangaka ein paar weitere Einblicke in das Seelenleben ihrer Figuren gibt.


Fazit:
Der erste Band der Serie "Tag X" macht Lust auf mehr und überzeugt mit interessanten Charakteren, die der Leser verstehen lernen will. Die mitreißende Story wird in einem ansprechenden Zeichenstil erzählt. Einfach mal Zugreifen!


Tag X 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tag X 1

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-297-4

183 Seiten

Positiv aufgefallen
  • interessante Charaktere, mit ihren Problemen und Sorgen
  • der erste Band hat bereits Suchtpotential, denn der Leser möchte einfach wissen, wie sich die Handlung fortsetzt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.6
(5 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.05.2005
Kategorie: Tag X
«« Die vorhergehende Rezension
Priest 1
Die nächste Rezension »»
Marvel Exklusiv 54
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.