SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.204 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - AI Love You 1

Geschichten:

Programm 1 bis 7

Autor: Ken Akamatsu, Zeichner: Ken Akamatsu, Inker: Ken Akamatsu



Story:
Hitoshi Kobe ist nicht gerade ein Musterschüler: Der Sechzehnjährige ist kein guter Sportler, schlecht in praktisch allen Fächern, und seine Mitschüler machen sich nur lustig über ihn. Nur am Computer ist er ein As, und nur dort kann er sich auch seinen Frust von der Seele reden. Denn Hitoshi hat sich sein Traummädchen geschaffen, als AI (artificial intelligence, deutsch "künstliche Intelligenz"). Programm Nummer 30, genannt "Thirty", ist einem echten Mädchen schon recht ähnlich - natürlich nur auf dem Bildschirm. Bis...

Ja, bis eines Tages bei einem Gewitter etwas sehr merkwürdiges passiert. Als ein Blitz einschlägt, steht Hitoshis Computer-Traumfrau plötzlich leibhaftig vor ihm. Sie will ihr am Bildschirm gegebenes Versprechen, Hitoshis Freundin zu werden, einlösen. Aber das bringt so einige Probleme mit sich. Denn als AI fehlt Thirty natürlich einiges an Wissen und Erfahrung. Beim Kochen ahmt sie die Bilder aus dem Kochbuch mit Hilfe von Wasserfarben und Spülmittel nach, und von den Peinlichkeiten die entstehen, wenn zwei Teenager verschiedenen Geschlechts sich ein Badezimmer teilen, weiß sie auch nichts. Auch in der Schule läuft nicht alles problemlos. Den Jungs in Hitoshis Klasse fällt die hübsche Thirty natürlich sofort ins Auge, und Kimika, der bisher unumstrittene Schwarm aller Jungs, schäumt vor Neid. Immerhin kann Thirty das Problem lösen, daß sie nicht auf der Klassenliste steht: Eine kurze Unterhaltung mit dem Prozessor des Schulcomputers, und "Namba Sörti" kommt als neue Schülerin in die Klasse. Aber Kimika hat spitzgekriegt, daß mit der Neuen etwas nicht stimmt, und heftet sich jetzt an die Fersen unseres Pärchens...

Meinung:

Die Grundidee von AI Love You erinnert natürlich sehr an eine andere beliebte Manga-Serie, Video Girl Ai. In beiden Serien steigt ein hübsches Mädchen vom Bildschirm in die Wirklichkeit, und in beiden Serien spielt Liebe eine große Rolle. Während die Geschichten um das Video Girl aber mehr Augenmerk auf Romantik und Drama legen, ist AI Love You eindeutig eine Komödie. Dazu trägt nicht nicht nur Thirtys Mangel an Wissen und Erfahrung bei (woher sollte die AI wissen, wie ein Date mit einem Jungen funktioniert, wenn Hitoshi selbst wenig Ahung davon hat?), sondern auch ihre leichte, "angeborene" Dusseligkeit. Aber auch Thirtys Fähigkeit, sich mit jeder Art von elektrisch betriebenem Gerät zu "unterhalten", bietet dem Autor immer wieder Gelegenheit, unser Pärchen in die Klemme oder aus einer solchen hinaus zu manövrieren.

Beim Zeichenstil ist es nicht zu übersehen, daß wir es mit einer Serie von Ken Akamatsu (Love Hina, Magister Negi Magi) zu tun haben. Allerdings merkt man auch an einigen Stellen, daß AI Love You sein Erstlingswerk war: Das Artwork ist noch nicht ganz so ausgefeilt wie in seinen späteren Serien, und auch die Handlung ist noch nicht so überdreht, wie wir es insbesondere von Magister Negi Magi kennen. Das Ausmaß an Fanservice ist ebenfalls noch nicht so ausgeprägt wie bei Akamatsus späteren Serien, trotzdem wird dem männlichen Leser die eine oder andere nette "Stelle" geboten.Und das im ersten Band nur angedeutete Auftreten von weiteren Programmversionen (Nummer 20 und Nummer 40) dürfte dem Autor genügend Stoff für Trubel und Verwicklungen bieten.

Fans von Ken Akamatsu, für die der Meister es in seinen neueren Serien mit den Erfolgszutaten "viele hübsche Mädchen, viel Fanservice und viel Durcheinander" schon wieder etwas übertreibt, kann AI Love You nur ans Herz gelegt werden. Auch wenn der Humor der Serie einem nicht so entgegenspringt wie bei Magister Negi Magi, bieten die Erlebnisse von Thirty, Hitoshi und den anderen dem Leser einige amüsante Stunden. Wer romantische Geschichten mit viel Humor mag, sollte einen ausführlicheren Blick in die Serie werfen.

Kleine Anmerkung zum Schluß: Wer sich etwas mit Computern auskennt, wird bei AI Love You den einen oder anderen nostalgischen Moment erleben. Hitoshis Computer arbeitet offenbar mit MS-DOS, und im Laden steht er vor einer externen Festplatte mit ganzen 200 MB Kapazität...



Fazit:
AI Love You ist das Erstlingswerk von Ken Akamatsu, und noch nicht so überdreht wie Love Hina oder insbesondere Magister Negi Magi. Für Fans des Autors in jedem Fall eine Empfehlung, und für Liebhaber von romantischen Komödien einen Blick wert.

AI Love You 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

AI Love You 1

Autor der Besprechung:
Henning Kockerbeck

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5

ISBN 10:
3-7704-6185-1

198 Seiten

AI Love You 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Eine Akamatsu-Serie, die das Erfolgsrezept noch nicht so überzieht wie spätere Reihen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.33
(6 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 22.02.2005
Kategorie: AI Love You
«« Die vorhergehende Rezension
Niki de Saint Phalle - Nanas und Papas
Die nächste Rezension »»
AI Love You 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.