SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Götterdämmerung 3

Geschichten:
Kap. 15 - 21
Autor: Kentaro Yasui, Zeichner: Tsukasa Kozobuki, Tusche: Tsukasa Kozobuki


Story:
Herman Cartail, der halb Dark One, halb Mensch ist, wird entführt. Eine seiner Mitarbeiterinnen bringt Leroy Schwartzer zu dem Versteck, in dem Rena Northstars Schwester gefangen gehalten wird. Da er damit Renas Auftrag erledigt hat, soll er zum Ausgleich Cartail befreien. Leroy nimmt sich auch dieser Aufgabe an und steht dem Vater von Cartail gegenüber. Dieser verrät ihm den großartigen Plan, mittels dem die Dark Ones die Menschheit endgültig zu unterwerfen hoffen - und Cartail ist ein Bestandteil dieses Planes. Leroy muss Ashgan besiegen - als Mensch und nicht als sein Alter Ego...


Meinung:
Es kommt zum finalen Kampf, dem Ragnarök, der Götterdämmerung, zwischen Leroy Schwartzer, der sich trotz seiner Herkunft zu den Menschen zählt, und Ashgan, einem Dark One. Mit der germanischen Sagenwelt hat die Serie nicht mehr als diesen Titel gemein.
Außer dem Kampf mit dem Schwert findet auch ein Kampf des Willens statt, bei dem es um die Menschlichkeit geht, die Leroy in sich zu tragen glaubt. Wie Cartail ist er nicht ganz Mensch, doch genießt er den Vorteil einer menschlichen Gestalt. Es ist jedoch die eigene Einstellung zu den Menschen, dass man sie und sich selbst akzeptiert, selbst wenn man ein Außenseiter ist, die über die eigene Menschlichkeit entscheidet. Die darin enthaltene Message lässt sich auch auf den normalen Alltag, auf die Realität übertragen.
Es werden weitere Rätsel gelöst, aber das Ende bleibt offen, so dass das kreative Team gegebenenfalls die Abenteuer Leroy Schwartzers weiter spinnen kann.


Fazit:
Wer erwartet hat, dass "Götterdämmerung" von der germanischen Sagenwelt inspiriert wurde, dürfte enttäuscht sein, denn die Serie greift andere Themen auf. Der Leser wird in ein Endzeit-Szenario versetzt, indem die Menschheit von überlegenen Kreaturen bedroht wird, der größte Feind jedoch im eigenen Innern verborgen ist.


Götterdämmerung 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Götterdämmerung 3

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Planet Manga

Preis:
€ 6,95

ISBN 10:
3-89921-755-1

212 Seiten

Götterdämmerung 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • ausdrucksstarke Zeichnungen
  • spannend
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.12.2004
Kategorie: Gtterdmmerung
«« Die vorhergehende Rezension
Rebirth 6
Die nächste Rezension »»
Die Macht des Volkes - Zeit des Schreckens
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.