SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Star Wars Sonderband 99: Rogue One – A Star Wars Story

Geschichten:
Star Wars Sonderband 99: Rogue One – A Star Wars Story
Original:
Star Wars: Rogue One – A Star Wars Story # 1-6, Cassian & K2-SO Special, USA 2017
Autor: Jodie Houser
Zeichnungen: Emilio Laiso, Oscar Bazaldua, Paolo Vilanelli
Farben: Racelle Rosenberg
Cover: Phil Noto
Übersetzung: Justin Aadvark

Story:
Die Rebellion gegen die unbarmherzige Unterdrückung durch das Imperium sammelt immer mehr Informationen über dessen Schwächen. Aber sie stoßen auch auf Geheimnisse, die auf düstere Entwicklungen hindeuten, die alles zerstören könnten, was bisher erreicht wurde. Aber noch weiß niemand, was das Imperium plant und welche Bedeutung die Entführung des Wissenschaftlers Galen Erso haben wird.

Eines Tages verbreitet ein desertierter Pilot das Gerücht, das Imperium baue an einer Waffe, mit der man Planeten zerstören kann. Federführend dabei scheint ausgerechnet Galen Erso zu sein. Deshalb überreden die Anführer der gerade erst gegründeten Rebellenallianz dessen Tochter Jyn, ihnen zu helfen. Die erste Spur führt nach Jedha, doch dort erwarten die Helden das Kommando nicht nur Tod und Zerstörung, sondern auch eine überraschende Botschaft voller Hoffnung …



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Inzwischen erscheinen die Comics zu den aktuellen „Star Wars“-Kinofilmen sehr viel später als die DVD's, aber das liegt wohl auch daran, das die Geschichten selbst nicht all zu sehr gespoilert werden sollen, und man die Handlung noch ergänzen kann. UDeshalb hat sich das Warten gelohnt.

Von der Handlung her eher unbekannt ist nur die Geschichte, in der Cassian Andor und der imperiale Kampfdroide K2-SO einander kennen lernen und sich auf ungewöhnliche Art und Weise anfreunden, aber auch diese gibt den beiden Figuren etwas mehr Farbe, als sie im Film hatten. zudem erfährt man auch etwas mehr über die Arbeitsweise des Rebellen-Geheimdienstes.

Die Adaption von „Rogue One“ folgt weitestgehend dem Film, ordnet aber gerade die Erinnerungen Jyns Ersos etwas anders an und bindet auch die ein oder andere Szene in das Geschehen ein, die im Film nur angedeutet wurde, so dass es auch die ein oder andere kleine Überraschung gibt und die Abfolge der Ereignisse logischer wirken lässt.

Auch gibt es ein paar kleine aber feine Andeutungen auf den Prequel-Roman, die in erster Linie wohl den Kenner erfreuen werden. Kürzungen erfolgen nur dann, wenn es wirklich notwendig war, die Handlung selbst wirkt insgesamt rund und in sich geschlossen, so das die inhaltliche Umsetzung mehr als gelungen ist.

Nur von der zeichnerischen Seite her hapert es etwas. Die Künstler geben sich zwar sehr viel Mühe, die Hintergründe und Maschinen des Films exakt wiederzugeben, bei den Figuren will es ihnen leider nicht so ganz gelingen, denn nur selten sehen diese wirklich den Schauspielern ähnlich, was schade ist.



Fazit:
Die Adaption von Rogue One – A Star Wars Story ist inhaltlich ansprechend und bietet auch dem Fan ein paar nette neue Einblicke, allerdings ist die zeichnerische Umsetzung eher mittelmäßíg, da die Künstler es zwar schaffen, Hintergründe und Technik sauber darzustellen, mit den Figuren aber sehr viel Schwierigkeiten haben.

Star Wars Sonderband 99: Rogue One – A Star Wars Story - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Star Wars Sonderband 99: Rogue One – A Star Wars Story

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 19.99

ISBN 13:
978-3741603129

180 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Gelungene Adaption der Geschichte
  • Interessante zusätzliche Szenen
  • Hintergründe und Technik gut dargestellt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.01.2018
Kategorie: Star Wars
«« Die vorhergehende Rezension
Batman 1: Ich bin Gotham
Die nächste Rezension »»
Puella Magi Kazumi Magica 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.