SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.191 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kami Kami Kaeshi 6

Geschichten:
Kami Kami Kaeshi 6
Autor und Zeichner:
Ema Toyama

Story:
Mashiro ist eine Gefangene gewesen, seit sie denken kann. Sie wurde in ein kleines Zimmer eingesperrt, das sie nur verlassen darf und das Ritual des Kami Kami Kaeshi durchzuführen und damit ihre Familie zu begünstigen. Kontakt hat sie gerade einmal zu Hayate, der sich um ihre Haare kümmert.

Doch zusammen mit den Kami – guten Geistern, die sich ihrem Haar verstecken und Hayate gelingt ihr endlich die Flucht aus der Gefangenschaft. Die führt sie zu einem magischen Berg, an dem sie ihre Mutter wiedersehen kann und der junge Mann auf seinen Vater trifft. Doch nichts ist so, wie es sein soll.

Deshalb beschließt Mahiro ihr Miko-Training zu forcieren, um ihrer Mutter zu helfen, die Kami zu beschützen und endlich das zu tun, was diese nicht erreichen konnte – für immer frei zu sein und das tun zu können, was sie möchte, wenn möglich zusammen mit dem, dem ihr Herz gehört.



Meinung:
Kami Kami Kaeshi spielt auch in diesem Band mehr mit der uns im Westen fremden shintoistischen Geisterwelt, in der allerlei magische Wesen ihr Unwesen zum Wohl oder Leid der Menschen führen. Ihre Geschichte pendelt irgendwo zwischen Fantasy und Mystery.

Natürlich fehlt auch die Liebe nicht, obwohl die Gefühle zu Hayate eher im Hintergrund stehen. Mashiro ist eher auf dem Weg, von dem naiven und unschuldigen Mädchen, das von der Familie unwissend gehalten wurde, zu einer magisch starken und klugen Priesterin zu werden.

Allerdings bewahrt sie sich natürlich auch noch ihre Charakterzüge, die sie niedlich und harmlos bleiben lassen, durch die sie immer noch erleichtert in die Arme ihres Beschützers sinken und sich von den Geistern helfen lassen kann, damit die Gesetzmäßigkeiten gewahrt bleiben.

Heraus kommt eine quirlige und verspielte Geschichte, die immer noch mit der gutherzig in die Welt schauenden niedlichen Heldin und zarten Gefühlen punkten kann, die ein wenig Magie mit den Gesetzmäßigkeiten der ersten Liebe verbindet, also passendes Lesefutter für alle jüngeren Leserinnen.



Fazit:
Kami Kami Kaeshi bleibt auch weiterhin ein liebevoller Mix aus Fantasy, Magical Girl-Geschichte und Romanze, die niedlich, turbulent und gewaltfrei vor allem junge Mädchen ansprechen wollen, die von diesem Mix an Themen noch nicht genug bekommen können.

Kami Kami Kaeshi 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kami Kami Kaeshi 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7.00

ISBN 13:
978-3770493340

160 Seiten

Kami Kami Kaeshi 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Niedlich, romantisch und turbulent
  • Magical Girl Fantasy nach dem Herzen junger Leserinnen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.02.2017
Kategorie: Kami Kami Kaeshi
«« Die vorhergehende Rezension
Darwin's Game 7
Die nächste Rezension »»
Attack on Titan 17
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.