SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.201 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Beast Boyfriend 8

Geschichten:
Beast Boyfriend 8
Autor und Zeichner:
Saki Aikawa

Story:
Himari weiß nicht so recht, was sie tun soll, obwohl Weihnachten vor der Tür steht, die Zeit, in der die meisten jungen Leute in Japan eigentlich mit Freund oder Freundin zusammen sind und ihre Liebe genießen. Aber sie wird aus ihren Stiefbruder nicht schlau.

Einerseits hat er bewusst die gemeinsame Wohnung verlassen, weil er genau weiß, wie sehr das Himari belastet, die ihrer Mutter nicht weh tun kann, andererseits hat er ihr auch seine Liebe gestanden. Und dennoch tut er sich in seiner neuen Schule mit seiner alten Freundin zusammen? Da stimmt doch etwas nicht.

Weil jetzt auch noch Saeki wieder um sie wirbt und auch im dem Cafe, in dem sie jobbt, ein Junge ist, der sie ebenfalls zur Freundin will, gerät Himari in Not, denn auch sie ist sich ihrer Gefühle eigentlich mehr bewusst als sie zugeben will und hat sich längst für einen ihrer Verehrer entschieden.



Meinung:
Im achten Band sind die Folgen gewisser Entscheidungen der beiden jungen Helden besonders schön sichtbar, denn sowohl Himari als auch Keita haben sich selbst in eine scheinbar ausweglose Situation manövriert, obwohl eigentlich klar ist, wie sehr sie sich lieben.

Aber das ist wohl auch der übliche Plot-Device, um die Geschichte ein wenig in die Länge zu ziehen und die Leser mitfiebern zu lassen, denn die Beziehung könnte im Moment nicht komplizierter sein, denkt doch der eine vom anderen genau das Falsche.

Eigentlich nervt es Keita, das ihm seine Ex-Freundin auf die Pelle rückt und auch Himari ist nicht so begeistert von Saekis Werben wie früher – aber glücklicherweise kriegt die Serie geschickt die Kurve, ehe dieser Twist zu langweilig werden kann – eine weitere Entscheidung wird getroffen, die neugierig auf den nächsten Band macht.

Alles in allem bleibt die Serie aber doch ihrer Prämisse treu, eine an sich recht realistische Liebesgeschichte zu erzählen, auch wenn das Szenario mit den Stiefgeschwistern etwas konstruiert wirkt. Aber die Gefühle der Helden und ihre Gedanken werden glaubwürdig geschildert und bleiben vorstellbar.



Fazit:
Weiter geht es mit der Achterbahnfahrt der Gefühle im achten Band von Beast Boyfriend, der die Situation für die Liebenden noch einmal ordentlich verschärft, bis endlich der Punkt zur Umkehr kommt und so die Spannung wieder neu schürt.

Beast Boyfriend 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Beast Boyfriend 8

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7.00

ISBN 13:
978-3770492190

192 Seiten

Beast Boyfriend 8 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Dramatische Wendungen sorgen für Spannung
  • Gefühle und Gedanken der Helden sind nachvollziehbar
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.12.2016
Kategorie: Beast Boyfriend
«« Die vorhergehende Rezension
Die Insel der besonderen Kinder
Die nächste Rezension »»
Green Arrow Megaband 4: Wolfsblut
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.