SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.566 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Spirou und Fantasio 5: Fabelhafte Wesen

Geschichten:
Spirou und Fantasio 5: Fabelhafte Wesen
Autor und Zeichner: André Franquin
Übersetzung: Michael Hein, Marcel Le Comte

Story:
Spirou und sein bester Freund Fantasio erleben wieder allerhand kuriose Abenteuer. Ob mit dem Marsipulami oder anderen Fabelwesen. Es geht immer hoch her.
Der Graf von Rummelsdorf beschert den beiden Freunden ein ganz fabelhaftes Erlebnis. Es gelingt ihm einen Dinosaurier aus einem 50 Millionen Jahre altem Ei schlüpfen zu lassen. Da ist das Chaos vorprogrammiert. Mittendrin sind wie immer Spirou und Fantasio. Die beiden Freunde versuchen alles um dem Grafen dabei zu helfen den Dino zu erziehen. Dabei versuchen sie allerlei Kuriositäten.


Meinung:
Der fünfte Band der Reihe ´Spirou und Fantasio` beinhaltet die Comics von 1956-1958. Hierbei werden vor allem die Fabelwesen in den Vordergrund gestellt. Es ist sehr amüsant mit Anzusehen wenn die Freunde wieder einmal dem Grafen von Rummelsdorf zur Seite stehen, um ihm bei einem seiner verrückten Experimente zu unterstützen bzw. zu helfen. Diesem ist es gelungen ein Dino zum Leben zu erwecken.
Doch auch das Marsipulami mischt wieder kräftig mit und macht die verschiedenen Geschichten zu einem amüsanten Potpourri von kuriosen Abenteuern. Diese werden in adäquaten Illustrationen zum Leben erweckt.

Helle leuchtende Farben die als Eye-Catcher dienen, stehen hierbei im Vordergrund. So wirken die Bilder teilweise Bonbon-bunt. Doch die kindlich anmutenden Skizzen strotzen nur so vor Detailreichtum. Jedes Panel wurde akribisch ausgefüllt und hält zahleiche Szenen bereit. Leser und Leserinnen dieser frankobelgischen Erzählungen wissen dies zu schätzen.

Das hochpreisige Hardcover enthält jedoch nicht nur witzige Slapstick-Geschichten. Es gibt viele interessante Details über die Macher der Comics zu berichten. Dabei stützen sich viele Erzählungen die kurios und sehr satirisch angelegt wurden auch auf die jeweiligen Epochen, zu denen diese spielen. Volker Hamann beendet den kultigen Band mit interessanten Geschichten und sorgt so dafür, das Leser einen guten Einblick in die Arbeit der Comic-Zeichner und Autoren bekommen.


Fazit:
Spirou, Fantasio und Fips warten wieder mit allerlei skurrilen Abenteuern auf. Dabei liegt das Hauptaugenmerk dieses Mal auf den Fabelwesen. Allen voran das Marsipulami. Doch auch ein Dinosaurier sorgt für Abenteuer der kuriosen Art. Die knallbunten Farben und die detaillierten Illustrationen sind ebenfalls ein Grund sich das hochpreisige, großformatige Hardcover zuzulegen.


Spirou und Fantasio 5: Fabelhafte Wesen - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Spirou und Fantasio 5: Fabelhafte Wesen

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 29,99

ISBN 13:
978-3-551-71625-5

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Kultige, skurrile Abenteuer beliebter Helden der besonderen Art, reizen die Lachmuskeln
  • unveröffentlichte Illustrationen und zusätzliche redaktionelle Seiten
  • Der Retro-Look des hochpreisigen, großformatigen Hardcovers steigert den Wert für Sammler enorm
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 14.09.2016
Kategorie: Spirou + Fantasio
«« Die vorhergehende Rezension
Punisher kills the Marvel Universe
Die nächste Rezension »»
Batman Paperback 6: Im Bann des Todes
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.