SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.201 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Jugend von Blueberry 39

Geschichten:
Lincoln muss sterben
Autor: Francois Corteggiani, Zeicher: Michel Blanc-Dumont, Tuscher:


Story:
Nach seiner Flucht aus dem Gefängnis in Atlanta versucht Blueberry bis nach Washington zu kommen, um Eleonore Mitchell zu finden. Eleonore, die sich zunehmend als männermordender Vamp entpuppt, versucht - gemeinsam mit dem Geheimbund „Dolch des Blutes“ – den Präsidenten der Union, Abraham Lincoln, zu ermorden. Währendessen gerät Blueberry erneut in die Gefangenschaft der Südstaatler. Er kann seine Häscher davon überzeugen, dass er im Dienst der Konföderierten agiert und unbedingt nach Upper Darby kommen muss. In der Zwischenzeit hat Eleonore ihre Verfolger wieder einmal abgeschüttelt und kommt zusammen mit ihren Begleitern – verkleidet als Amish – dem Ort des vermeintlichen Attentates auf Lincoln immer näher. Kurz vor dem finalen Schuss auf den Präsidenten, kann Blueberry das Schlimmste verhindern – wie die Geschichte uns lehrt aber nur für kurze Zeit. Eleonore kann fliehen, Blueberry ist mit der Agentur Pinkerton wieder im Reinen doch jetzt wird ihm die Entführung des „Schlächters von Cincinatti“ zu schaffen machen.

Meinung:
Die Qualität eines neuen Albums der Blueberry Saga steht in der Regel nicht zur Debatte. Auch wenn nicht die Original Schöpfer am Werke waren, Corteggiani und Blanc-Dumont sind zwei Meister ihres Faches. Und verschlungener und verwirrender – wenn nicht gar irreführender – könnte auch eine Geschichte aus den Händen von Charlier und Giraud (Moebius) kaum sein. Ich bin mir eigentlich sicher, dass ursprünglich von drei Alben die Rede war, jetzt ist klar, dass auch nach Band 4 diese Odyssee noch nicht beendet ist. Macht nichts könnte man sagen, Qualität kann durchaus mehrere Fortsetzungen ertragen. Das einzige Problem sind die relativ langen Zeitabstände zwischen den Veröffentlichungen. Denn alles andere ist absolute Klasse, für Fans des chaotischen Western-Helden sind die Geschichten aus der Jugend von Blueberry ein absolutes Muss. Und wie bei den fast vergessenen Western um den melancholischen Helden „Jonathan Cartland“ sind die Zeichnungen von Blanc-Dumont ein echter Genuss.

Die Jugend von Blueberry 39 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Jugend von Blueberry 39

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Ehapa Comic Collection

Preis:
€ 10,00

ISBN 10:
3 7704 0564 1

48 Seiten

Die Jugend von Blueberry 39 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Blueberry
  • Corteggiani
  • Blanc-Dumond
Negativ aufgefallen
  • Etwas verwirrend
  • wie aus einem Dreiteiler ein Mehrteiler wird
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(4 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.03.2004
Kategorie: Blueberry
«« Die vorhergehende Rezension
Negation 4
Die nächste Rezension »»
Ein Fall Für Inspektor Carnado 12
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.