SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Peanuts-Werkausgabe, Band 18: 1985-1986

Geschichten:
Die Peanuts-Werkausgabe, Band 18: 1985-1986
Autor und Zeichner: Charles M. Schulz
Übersetzung: Matthias Wieland
Vorwort: Patton Oswald

Story:
Die Peanuts erleben wieder zahlreiche skurrile Abenteuer. Der ängstliche Charlie Brown bildet dabei ein gutes Duo mit seinem Hund Snoopy, der über eine immense Vorstellungskraft verfügt. Die selbstbewusste Lucy und weitere Peanuts verbreiten den Charme der 80er-Jahre.

Charlie Browns kleine Schwester Sally fiebert der Ankunft des Halleyschen Kometen entgegen. Zudem fragt sie sich ob es gesund ist das der Weihnachtsmann immer fülliger wird.
Diese und weitere lustige Geschichten werden im Sammelband erzählt.


Meinung:
Die Peanuts sind ein Werk das Generationenübergreifend funktioniert. Charles M. Schulz entwickelte seine Figuren denn auch gemäß dem Zeitgeist weiter. Anfangs schrieben Charlie und seine Mitschüler noch mit Tinte und Feder ihre Hausaufgaben. Doch die modernen Zeiten finden sich ebenfalls sehr gut in den Illustrationen der folgenden Jahre wieder.
Dieses Mal konfrontiert der geniale Autor und Zeichner seine Leser mit den mittleren 80er Jahren. Ob Irokesenfrisur oder Hut und Schnauzbart, Snoopy macht dabei immer eine gute Figur.
Natürlich sind auch die üblichen Verdächtigen wie die freche Lucy, deren heimlicher Schwarm Schröder und Pechvogel Charlie Braun wieder mit von der Partie.

Die detailreichen, bezaubernden Bilder werden durchweg in Schwarz-Weiß gezeichnet. Es gibt keine computergenerierten Zeichnungen zu sehen, sondern echte Handarbeit.
Die einzelnen Panels werden in gleicher Größe nebeneinander präsentiert, so dass der Fluss und somit das Verständnis für die kleinen  Geschichten nicht verloren geht.

Der hochwertige Sammelband punktet mit einer wahren Flut von witzigen Anekdoten im Bildformat und einem megadicken Inhalt. Sammler dürften sich freuen dank dieser Reihe die kompletten Abenteuer der Peanuts zu besitzen.


Fazit:
Die Peanuts sind einer der schönsten Klassiker die die Comic-Szene zu bieten hat. Der generationenübergreifende Charme der lustig-skurrilen Geschichten überzeugt Leser weltweit.


Die Peanuts-Werkausgabe, Band 18: 1985-1986 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Peanuts-Werkausgabe, Band 18: 1985-1986

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 32,90

ISBN 13:
978-3-551-79078-1

322 Seiten

Die Peanuts-Werkausgabe, Band 18: 1985-1986 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Comicstrips mit nostalgischem Flair, chronologisch aufgeführt
  • Skurrile, witzige Situationskomik
  • Geniale Ideen mit dem bewährten Strich von Charles M. Schulz
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.04.2016
Kategorie: Die Peanuts
«« Die vorhergehende Rezension
Electric Delusion 2
Die nächste Rezension »»
Love Trouble 13
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.