SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.063 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Black Butler Artworks 1

Geschichten:
Black Butler Artworks
Autor und Zeichner:
Yana Toboso

Story:
Black Butler erzählt die Geschichte des jungen Earls Ciel aus der Familie Phantomhive, die schon immer eine Verbindung zum Übersinnlichen hatten. Obwohl er nicht einmal erwachsen ist, schickt ihm Königin Victoria immer wieder aus, um Aufträge für sie zu erfüllen.

Doch er ist nicht ganz ohne Unterstützung. Sein treuer Leibdiener Sebastian steht ihm zur Seite. Er ist ein teuflisch guter Butler, und das im buchstäblichen Sinne. Eigentlich ein mächtiger Dämon hat er sich doch der Sorge um den Jungen verschrieben, damit er eines Tages dessen Seele in Besitz nehmen kann. Und da er es nicht besonders eilig hat, erlebt er mit seinem Herrn viele spannende und unheimliche Abenteuer, die nicht oft Leib und Leben bedrohen.

In Rust Blaster dreht sich alles um den jungen Blutsauger Aldred, der sich einfach nicht wie ein Vampir verhalten will und den menschlichen Kei, die ausgerechnet auf der Kampfschule „Millenium“ aufeinander treffen … und sich dort erst einmal zusammen raufen müssen.



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Der erste Band der Black Butler Artworks beinhaltet Bilder zu der im Titel genannten Serie bis etwa zum achten Band und dem One Shot Rust Blaster. Wie bei den meisten Artbooks finden hier die Bilder Eingang, die aus Werbezwecken gezeichnet wurden oder während der Magazinveröffentlichung in Farbe abgedruckt wurden, in diesem speziellen Fall meistens die Kapitel-Intros.

So haben Fans die Gelegenheit, die Bilder in einem größeren Format zu bewundern. Das Kunstdruckpapier lässt die Farben besser leuchten und hebt die Kontraste klarer hervor. Auch die Zeichnungen selbst wirken klarer als in den Mangas selbst. Zudem bekommt man die Bilder zu sehen, die eigentlich nur als Dankeschön zum Kauf eines Bandes in verschiedenen Läden mitgegeben wurden oder aber Merchandise zierten.

Die Motivwahl ist wie in vielen japanischen Artbooks eher eintönig – meistens posieren ein oder zwei Charaktere miteinander oder es sind Portraits, ganz selten finden sich wirkliche Szenen. Dafür sind die Bilder allerdings besonders aufwendig gestaltet. Besonders stimmungsvoll sind die Illustrationen die im Stil alter Photographien aus der viktorianischen Ära gehalten sind. Sie geben dem Buch wie die schön recherchierten, aber dennoch verspielten Kostüme eine Menge Flair.

Die meisten der auf über 130 Seiten zu findenden Illustrationen sind in Farbe gehalten, es gibt nur wenige Schwarzweiß-Bilder. Besonderes Material ist nicht enthalten, am Ende des Buches gibt es nur einen Index, der verrät, zu welchem Zweck das Bild entstanden ist. Nicht immer wird jedoch gesagt, wer die Personen auf den Bildern sind.

Dennoch erhält man einiges für sein Geld, wenn man die Serie schätzt. Das Hardcover ist ansprechend  aufgemacht, erinnert auch durch die Trennblätter an ein altertümliches Fotoalbum und bietet viel zum Anschauen.



Fazit:
Fans sollten ruhig den Black Butler Artworks mehr als einen Blick schenken, bekommen sie hier doch eine ganze Ladung an schönen und stimmungsvollen Illustrationen zur Serie und zum One Shot Rust Blaster. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist aufgrund der Gestaltung nämlich mehr als angemessen und gibt den Bildern eine Menge Atmosphäre. Nur all zu viele Erklärungen oder Kommentare sollte man nicht erwarten.

Black Butler Artworks 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Black Butler Artworks 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 24,90

ISBN 13:
978-3551762061

136 Seiten

Black Butler Artworks 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Die Bilder kommen ausgezeichnet zur Geltung
  • Stimmungsvolle Aufmachung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.08.2015
Kategorie: Black Butler
«« Die vorhergehende Rezension
Schlaflose Nächte 2
Die nächste Rezension »»
Hiyokoi 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.