SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.047 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Der erstaunliche Spider-Man 29

Geschichten:
Kalte Arme
Autor: J. Michael Straczynski, Zeicher: John Romita Jr., Tuscher: Scott Hanna
Der Wert des Lebens 2
Autor: Greg Rucka, Zeicher: Scott Sava, Tuscher:


Story:
Ein fuchsiger Betrüger, der bereits das ganze Nexus-Firmenimperium in den Ruin getrieben hat, entführt Otto Octavius und macht sich dessen kybernetische Technologie zu eigen. Mit einer weiterentwickelten Form der Octopus-Greifarme macht er die Stadt unsicher. Doch der echte Dr. Octopus kann aus seinem Gefängnis ausbrechen und sinnt auf Rache. Derweil reist Peter mit Tante May nach Hollywood, um MJ auf dem Set ihres neuen Films abzufangen – und sich zu entschuldigen. Im zweiten Teil muss Curt Connors alias die Echse eine böse Schlappe gegen Syth einstecken – um dann zu erfahren, dass auch sein Sohn erkrankt ist!

Meinung:
Weder der erste Teil dieses Hefts noch der zweite haben mich vom Hocker gehauen. Was die zweite Story, die Fortsetzung des unsäglichen Playstation-Comics aus der #28, betrifft, ist das weiter nicht verwunderlich. Jedoch scheint diesmal auch JMS einen schlechten Tag gehabt zu haben. Die Geschichte um eine weitere Dr. Octopus-Inkarantion ist auf erschreckende Weise unoriginell, und wird eigentlich nur durch den Subplot mit Peters unterhaltsamer Jagd nach Mary Jane gerettet. Immerhin gelingt dem Autor der Kunstgriff dass man tatsächlich Mitleid hat mit dem unsympathischsten Doktor des Marvel-Universums.

Der erstaunliche Spider-Man 29 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Der erstaunliche Spider-Man 29

Autor der Besprechung:
Ronny Schmidt

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 3,65

52 Seiten

Der erstaunliche Spider-Man 29 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Netter Seifenopern-Subplot
Negativ aufgefallen
  • Mal wieder eine neue Dr. Octopus Inkarnation, aber Otto wird´s schon richten.
  • Die Zweitstories ist nur was für Leute die lieber Playstation spielen als Comics lesen. (Bloß, wieso sollten die Comics lesen?)
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.05.2003
Kategorie: Spider-Man
«« Die vorhergehende Rezension
Die Fantastischen Vier - Vol 4 3
Die nächste Rezension »»
Aphrodite IX 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.