SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.191 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Hab dich lieb, Suzuki-kun 18

Geschichten:
Hab dich lieb, Suzuki-kun 18
Autor und Zeichner:
Go Ikeymada

Story:
Auch die Oberschule nähert sich ihrem Ende und Hikaru und Sakaya, Shinobu und Chihiro bereiten sich auf den Sprung ins richtige Leben vor. Ihre Zukunft ist schon gesichert, sie werden auf die Universität gehen oder ihre Karrieren weiter voran treiben und sich niemals wieder im Stich lassen.

Die beiden Pärchen erlauben sich auch noch eine Reise nach Singapur, um den Abschluss und ihre Liebe zu feiern. Dabei kommen auch Shinobu und Chihiro endlich dazu, ihrer Leidenschaft zu frönen, auch wenn "Das erste Mal" durchaus seine Tücken hat.

Das weitere Leben hat zunächst nur Glück und Zufriedenheit parat. Ausgerechnet Shinobu und Chihiro, die erst so spät zueinander fanden schaffen es früher als ihre Freunde, das Eheversprechen zu geben und vor den Traualtar zu treten. Dafür wird es bei Hikaru und Sakaya dramatisch.

Die junge Schauspielerin erwartet nämlich überraschenderweise Zwillinge und muss mit Komplikationen rechnen. Ausgerechnet am Ende der Schwangerschaft kommt es zu schwerwiegenden Blutungen, die ihr Leben und das der Kinder gefährden, wenn sie nicht bereit ist, eine Entscheidung zu treffen...



Meinung:
Der achtzehnte ist auch gleichzeitig der abschließende Band von Hab dich lieb, Suzuki-kun! und markiert nicht nur den Abschluss der Schule, sondern erzählt auch noch ein wenig von dem weiteren Leben der jungen Helden und der Erfüllung ihres Liebesglücks. Auch wenn die Künstlerin dabei alle Klischees bedient, man gönnt es den Helden irgendwie.

Denn was bleibt ist auch weiterhin die feinfühlige und lebensnahe Schilderung der Beziehungen, bei denen natürlich nicht immer alles so klappt wie es soll, aber am Ende doch beide einen Weg finden, zufrieden zu sein. Und wenn einmal nicht alles den Erwartungen entspricht, fühlt sich der Leser den Erfahrungen der jungen Helden um so näher.

Natürlich dürfen beide Pärchen ein Happy End vor dem Traualtar erleben und auch das Glück einer jungen Familie auskosten und man bekommt schon einen kleinen Einblick in die Abenteuer der nächsten Generation,

Alles in allem erhält die Serie einen runden Abschluss, der sich richtig anfühlt und vor allem romantische Herzen zufrieden stellen dürfte - Ehe, Familie und natürlich auch Kinder. Die Bonus-Geschichte hingegen gibt nur noch einmal einen kleinen Einblick in das Verhalten eines anderes Pärchens und rundet deren Schicksal ab.



Fazit:
Hab dich lieb, Suzuki-kun!! findet einen angemessenen Abschluss, den man den Helden der warmherzigen aber relativ realistisch gehaltenen Geschichte wirklich gönnt, auch wenn natürlich wieder alle Register gezogen werden, um das Happy End auch perfekt zu machen. Aber den Fans der liebenswerten Romanze sei es mehr als gegönnt, denn es gehört in diesem Falle einfach dazu.

Hab dich lieb, Suzuki-kun 18 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Hab dich lieb, Suzuki-kun 18

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,50

ISBN 13:
978-3770480500

192 Seiten

Hab dich lieb, Suzuki-kun 18 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Romanze findet ein gelungenes Happy End
  • Auch diesmal werden die Figuren lebensnah in Szene gesetzt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.04.2014
Kategorie: Hab dich lieb, Suzuki-kun
«« Die vorhergehende Rezension
Ayanos Geheimnis 2
Die nächste Rezension »»
Conan der Barbar 3: Der Fluch der Teufelsbänke
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.