SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.191 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Arinas Sammelsurium

Geschichten:
Arinas Sammelsurium-Essays
Folge 01-18
Sonderbeilage: Pure Angels
Arinas Sammelsurium-Exklusive Einblicke
Folge 01-23
Autor und Zeichner: Arina Tanemura
Übersetzung: Rosa Vollmer

Story:
Die weltberühmte Mangaka Arina Tanemura hat sich in Deutschland einen zuverlässigen Fankreis aufgebaut. Mit ihren Serien Prinzessin Sakura und Kamikaze Kaito Jeanne, die hierzulande auch als Anime zu sehen waren, eroberte sie die Herzen ihrer Fans.

Doch das Leben einer Mangaka ist nicht einfach. Sie hat zahlreiche Termine die eingehalten werden müssen und wenn einen die Muse absolut im Stich lässt, ist guter Rat teuer.

Wie sich ihr Leben außerhalb der Welt ihrer Manga für Arina gestaltet, zeigt sie interessierten Lesern in witzigen Alltagssituationen die sie mit, im Chibi-Style gestalteten, Illustrationen untermalt.


Meinung:
Arina Tanemura unterteilt ihre Erlebnisse in lustige kleine Cartoons. Ihr Alltag ist dabei ein wenig chaotisch. Lesern zeigt sich eine witzige, auf realen Grundlagen aufgebaute Charafigur, die Freud und Leid mit ihren Fans teilt.

Da gibt es den lang ersehnten Urlaub, Abgabetermine und vor allem die Freuden des Singledaseins. Sie führt die Leser durch ihre Wohnung, die sie sich im 34.Stock gekauft hat. Außerdem präsentiert die junge Frau ihren Freundeskreis und teilt intime Momente und exklusive Einblicke in ihr Privatleben. Dazu erzählt sie von ihrer Arbeit als Mangaka und wie sie sich im Berufsleben so durchschlägt.

Unterstützt werden ihre Geschichten durch zahlreiche Illustrationen, geniale Einfälle und skurril gezeichnete Charaktere. Zahlreiche Texte und Zeichnungen ihrer Werke sowie eine Hitliste ihrer liebsten Manga Momente, runden den nicht ganz alltäglichen Manga sinnvoll ab.

Leser können sich sehr gut in die Figur der Künstlerin hineinversetzten und erleben mit ihr Freud und Leid in allerlei verrückten alltäglichen Situationen.


Fazit:
Arina Tanemura erlaubt ihren Fans intime Einblicke in ihr Privatleben. Witzige Anekdoten und Zeichnungen im Chiby-Style lassen vergnügte Lesestunden erahnen. Wer Einblicke in das Leben der talentierten jungen Frau erhalten möchte ist mit diesem One Shot genau an der richtigen Adresse.


Arinas Sammelsurium - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Arinas Sammelsurium

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-8420-0670-6

192 Seiten

Arinas Sammelsurium bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Witzige Erlebnisse der berühmten Mangaka
  • Reale Protagonisten
  • überzeugende Illustrationen mit realem Vorbild
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.04.2013
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Monster Hunter Flash Hunter 1
Die nächste Rezension »»
Marvel Exklusiv 103: Avengers-Legenden
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.