SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.204 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Ultimativen 9

Geschichten:
Wie ich lernte den Hulk zu lieben
Autor: Millar, Zeicher: Hitch, Quesada , Tuscher: Neary, Miki
Die Ultimativen Sechs, Prolog
Autor: Bendis, Zeicher: Hairsine, Tuscher:


Story:
Die Chitauri – Gestaltwandler – wollen das gesamte Sonnensystem zerstören doch da haben sie die Rechnung ohne die Ultimativen gemacht. Doch die Lage ist verzweifelt. Als letzte Option der Menschheit zieht Captain America seinen einzig verbleibenden Trumpf – die große durchgeknallte grüne (hier aber wohl eher graue) Killermaschine – den Hulk. Damit Bruce Banner das notwendige Adrenalin zur Verwandlung in den Hulk entwickelt lässt Captain America ihn kurzer Hand aus einem Hubschrauber werfen. Plan B wird zu einem vollen Erfolg. Doch nicht alle sind mit dem Ergebnis einverstanden. Schon gar nicht der Chitaurer Kleiser, Cap´s alten Feind hat der Hulk zum fressen gern. Der letzte Trumpf sticht, die Welt ist gerettet, alles wird gut.

Meinung:
Etwas unkonventionell könnte man meinen. Um die Welt zu retten, setzt Captain America die Welt aufs Spiel. Denn letztendlich weiß niemand, was der Hulk anrichten kann. Aber es ist wie es ist, die Welt wird vor der Gefahr der Gestaltwandler final gerettet, alte Feinde werden endgültig ausradiert, neue Beziehungen werden geknüpft. Das amerikanische System hat wieder einmal voll überzeugt und aus den Ultimativen sind jetzt wahre Superhelden geworden. Ein bisschen pathetisch – wie gewohnt – aber als kleine Entschädigung gibt es Action der Sonderklasse. Keine Seite Langeweile und das ist wirklich klasse. So kann es gerne weitergehen, allerdings wird es wohl wieder einige Zeit dauern, bis Millar und Hitch die Fortsetzung fertig haben. Als kleine Entschädigung gibt es jetzt die Ultimativen Seche – zumindest hier schon einmal den Prolog.

Die Ultimativen 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Ultimativen 9

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 4,25 / A 4,50 / sFr 8,30

52 Seiten

Die Ultimativen 9 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Ultimativen als Retter der Welt
  • Der Hulk als ultimativer Zerstörer
  • Die Chitauri ultimativ zerstört
Negativ aufgefallen
  • Wann gibt es die Fortsetzung von Millar und Hitch
  • Können wir Hank Pym jemals verzeihen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.08.2004
Kategorie: Die Ultimativen
«« Die vorhergehende Rezension
Wolverine Vol. 3 7
Die nächste Rezension »»
Die Ultimativen 10
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.