SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


Die aktuellen Rezensionen
(In dieser Woche schon neu: 26)

  • Rezension vom 30.07.2016: V.I.P. 2
    V.I.P. bleibt auch im zweiten Band ein humorvoller Spaß für alle Teenager, die selbst von einer Model-Karriere träumen und sich daher gut in die Gefühle der Heldin hinein versetzen können. Verspielt und frech, aber doch mit sehr viel Herz wird hier ein Märchen der besonderen Art in Szene gesetzt, dass ein solches Happy End auch verdient.
    Mehr...
  • Rezension vom 30.07.2016: Tales of Zestiria - The Time of Guidance 01
    "Tales of Zestiria: The Time of Guidance" Band 1 ist eine Adaption des gleichnamigen Videospiels. Shiramine ist für die Adaption verantwortlich. Das Ergebnis ist ein Manga, der sich nahe an die Vorlage hält und überwiegend ernst bleibt, auch wenn es durchaus zu lustigen Momenten kommt. Mikelo ist die interessanteste Figur und die Story wird im Laufe des Bandes immer dramatischer. Leider blitzt die Videospielvorlage wiederholt durch. Und der Hauptcharakter Sorey geht einem auf den Keks. Bei den Zeichnungen muss man bemängeln, dass die Gesichtszüge der Charaktere sich viel zu ähnlich sind und nur anhand von Kleidung und Frisuren unterscheidbar sind.
    Mehr...
  • Rezension vom 30.07.2016: Food Wars! 2
    Food Wars! bleibt auch im zweiten Band eine liebevoll gestaltete, wenn auch ein wenig verrückte Actionkomödie, die man einfach nur genießen sollte. Die Serie ist Spaß pur, nicht nur gut gezeichnet sondern auch mit vielen augenzwinkernden Gags garniert, die einen ausgezeichneten Nachgeschmack hinterlassen.
    Mehr...
  • Rezension vom 29.07.2016: Merry Nightmare 02
    Storymäßig kann "Merry Nightmare" Band 2 problemlos an den Vorgänger dieser von Yoshitaka Ushiki erschaffenen Serie anschließen. Die Geschichte bietet jede Menge interessante Momente. Mit Engi Threepiece lernt man eine interessante neue figur kennen, die alles andere, nur kein gewöhnlicher Traumdämon ist. Die Charakterisierungen sowohl der Hauptfiguren als auch der Nebencharaktere kann überzeugen. Die Zeichnungen haben immer noch ein paar Ecchi-Elemente, sind aber abgesehen davon sehr dynamisch. Nur leider spart die Mangaka immer noch bei den Hintergründen.
    Mehr...
  • Rezension vom 29.07.2016: Alice in Murderland 2
    Auch der zweite Band von Alice in Murderland vermischt Märchen und Mythen mit der Realität und erweist sich als eine für Kaori Yuki typische Geschichte, die zwar einen Hauch klarer wird als im ersten Band aber trotzdem immer noch wirkt wie eine Wiederholung ihrer früheren Werke und zudem viel zu hektisch erzählt wird, so dass sich die Figuren nicht wirklich entwickeln können.
    Mehr...
  • Rezension vom 29.07.2016: Die rothaarige Schneeprinzessin 14
    Damit ist auch der neuste Band von Die rothaarige Schneeprinzessin für die Reihe typisch. Die Charaktere bekommen reichlich Momente um die Facetten ihres Wesens zu zeigen und haben offensichtlich viel Spaß, gleichzeitig wird ein neuer spannender Handlungsbogen vorbereitet, der Lust auf mehr macht. Fantasy – wie sie auch sein kann, eben nicht nur romantisch oder actionreich.
    Mehr...
  • Rezension vom 28.07.2016: QQ Sweeper 3
    QQ Sweeper bleibt eine Mischung aus Mystery und Romanze, auch wenn diesmal die Karten ganz neu gemischt werden, da neue Überraschungen ans Licht kommen. Letztendlich ist man mit dem Abschluss nicht so zufrieden, wie man sein könnte, wird die Serie durch die Enthüllungen mehr oder weniger zum reinen Auftakt einer weiteren Saga degradiert.
    Mehr...
  • Rezension vom 28.07.2016: Seven Deadly Sins 8
    Seven Deadly Sins bietet in diesem Band einmal mehr eine angenehme Mischung aus Action, Humor und Abenteuer, in dem auch die Entwicklung und der Hintergrund der Charaktere nicht zu kurz kommen, was vor allem der Spannung gut tut.
    Mehr...
  • Rezension vom 27.07.2016: Miyako ? Auf den Schwingen der Zeit 2
    Miyako – Auf den Schwingen der Zeit biete vor allem eine Liebesgeschichte, die vor allem junge Leserinnen mit romantischen Herzen ansprechen wird. Immerhin lässt die Künstlerin dabei nicht alle Konsequenzen des Zeitreisethemas außer Acht, erlaubt aber auch der Heldin, etwas zu sehen, was sie früher nie so wahrgenommen hat.
    Mehr...
  • Rezension vom 27.07.2016: Harley Quinn 7: Ein irrer Road-Trip
    Ein irrer Road Trip, das ist auch diese Ausgabe von Harley Quinn, denn keine Episode ist wie die andere. Wie immer gibt es jede Menge schräger Ideen und irrwitziger Momente, in denen die Hauptfigur und ihre Gang, zu der sich nun auch Poison Ivy und Catwoman gesellen wie immer mit dem typischen schwarzen Humor, der ihnen eigen ist, glänzen können.
    Mehr...
  • Rezension vom 27.07.2016: Arsène Schrauwen
    Wenn man sich darauf einlassen kann, wird man mit einer visuellen Einfallsfreude belohnt, die aber nur spärlich die dramaturgischen Mängel überdecken kann. Aber der Witz und das Surreale ziehen einen unweigerlich in seinen Bann.
    Mehr...
  • Rezension vom 26.07.2016: Girls Love Twist 13
    Girls Love Twist schafft es erneut unterhaltsam und glaubwürdig zu gleich mit den Gefühlen der jungen Protagonisten zu spielen und dabei Freud und Leid der Liebe in allen Facetten auszukosten. Da En und Hinata im Moment glücklich sind, geht es an anderer Stelle munter und frech weiter.
    Mehr...
  • Rezension vom 26.07.2016: Secret Wars Megaband 2
    Durchwachsen. Zwar sind die drei großen Storylines durchaus interhaltsam, aber gegen Ende dreht sich zu vieles im Kreis und nichts hat Folgen was etwas frustrierend ist. Auch sind die Zeichnungen etwas durchwachsen ausgefallen.
    Mehr...
  • Rezension vom 26.07.2016: Robin ? Der Sohn des dunklen Ritters 1: Das Jahr des Blutes
    Auch wenn die Serie an der Oberfläche bleibt und zugunsten der üblichen Action nur wenig in die Figur eintaucht, bietet Robin – Der Sohn des dunklen Ritters: Das Jahr des Blutes durchaus einen spannenden Einblick in den Charakter von Damien Wayne, dem Robin, der mit Batman auf besondere Weise verbunden ist.
    Mehr...
  • Rezension vom 25.07.2016: Superman/Wonder Woman 3: Staatsfeind Nummer 1
    Superman/Wonder Woman fällt in diesem Band deutlich ab, auch wenn die Gewichtung auf den persönlichen Nöten der Helden bleibt. Das Beziehungsdrama wird aber zugunsten der Action und vor allem Superman betreffender Entwicklungen so stark zurück geschraubt, so dass man sich fragt, ob die Geschichte nicht besser in andere Serien eingebettet hätte werden können.
    Mehr...

Die aktuellen Specials und Artikel

Checkliste: Die neuen Comics in dieser Woche

ComicsDatumBestellen
Suicide Squad: Jagd auf Harley Quinn25.07.2016Suicide Squad: Jagd auf Harley Quinn online bestellen
Batgirl - Die neuen Abenteuer 2: Gute Freunde25.07.2016Batgirl - Die neuen Abenteuer 2: Gute Freunde online bestellen
Aquaman 8: Verbannt aus Atlantis25.07.2016Aquaman 8: Verbannt aus Atlantis online bestellen
Zeitenwende 125.07.2016Zeitenwende 1 online bestellen
4 von 15 neuen Comics in dieser Woche. Mehr...


Der Splash! empfiehlt den Splash! Hit:



"Splashcomics ist die umfassendste Informationsplattform für Comics, die ich kenne. Und das mit einer Fülle und Aktualität die einen 100 köpfigen Konzern dahinter vermuten läßt."
(Dirk Schulz, Splitter)




Anzeige: