SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.243 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Starcraft: Frontline 2

Geschichten:

Der Schutzpanzer - Teil 1
Autor: Simon Furman, Zeichner, Tuscher: Jesse Elliott

Kriecher
Autor: Simon Furman, Zeichner, Tuscher: Tomas Aira

Eine Nachricht wert
Autor: Grace Randolph, Zeichner, Tuscher: Man Kim

Eine Geistergeschichte
Autor: Kieron Gillen, Zeichner, Tuscher: Hektor Sevilla



Story:
Wieder geht es um vier Ereignisse aus dem Konflikt zwischen Protoss und Zerg, in den die Menschen eher unfreiwillig verwickelt wurden, nun aber ebenfalls in einem Zweifrontenkrieg um ihr Überleben kämpfen müssen.
"Der Schutzpanzer" - die erste Geschichte des Bandes ist die einzige Fortsetzung der Anthologie, alle anderen sind abgeschlossen. Dort schlüpft ein Marine in einen neu entwickelten Schutzpanzer, der die die letzte Hoffnung für eine zum Untergang verurteilte Basis zu sein scheint. Allerdings muss er nun feststellen, dass ihre Benutzung einen hohen Preis fordert.
In "Kriecher" spielen die Wissenschaftler mit Ablegern der Zerg herum, um eine wirksame Waffe gegen ihre Feinde zu entwickeln. Aber wecken sie damit nicht vielleicht schlafende Hunde?
"Eine Nachricht wert" ist die Berichterstattung von der Front immer. Allerdings findet eine junge Reporterin, die ein Team von stahlharten Marines in einen Einsatz begleitet auch heraus, dass dabei nicht immer mit ganz fairen Mitteln gekämpft wird und man sich auch nicht scheut, die Bewohner der Kolonien zu opfern.
Und schließlich ist der Geist, der in Mar Sara sein Unwesen treibt nicht nur "Eine Geistergeschichte", sondern grausame Wahrheit.



Meinung:
Man merkt, dass die hier erzählten Geschichten wie die der Romane dem Universum des StarCraft-Computerspiel ein wenig mehr Farbe geben sollen und das ein oder andere Ereignis genauer beleuchten, das man im Game selbst nur streift. Wie auch schon im ersten Band sind die Geschichten sehr actionlastig, Kämpfe nehmen einen großen Raum ein, man bemüht sich aber auch, die Menschen und ihre Gefühle, Ängste und Schwächen nicht zu vergessen und so zu Helden zu machen, mit denen man fühlt und leidet. Das kommt vor allem in der herausragendsten Geschichte "Eine Nachricht wert" zum Tragen. Gerade weil die junge Reporterin einen Wandeln durchmacht, als sie die Wahrheit hinter all den Lügen entdeckt, bleibt diese Erzählung auch am meisten im Gedächtnis haften. Allerdings sollte man dennoch nicht viel Tiefe erwarten.
Das einzige was auch diesmal fehlt ist eine kurze Einführung in den Konflikt, der den Geschichten zu Grunde liegt. Deshalb bleiben dem, der weder das Spiel, noch die Romane zu "Starcraft" kennt die Bedeutung mancher Personen, überraschenden Wendungen und Entwicklungen leider verschlossen.



Fazit:
"Starcraft" bietet actionreiches Science Fiction Abenteuer mit einem guten Schuss Horror, wie man es aus vielen Spielen und Filmen kennt.



Starcraft: Frontline 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Starcraft: Frontline 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3867195614

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • die Geschichten bieten gut durchdachtes actionreiches Abenteuer
  • dynamische und saubere Zeichnungen, die der Geschichte Atmosphäre geben
Negativ aufgefallen
  • eine Einführung in die Welt des "Starcraft"-Universums fehlt
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.03.2009
Kategorie: Starcraft Frontline
«« Die vorhergehende Rezension
Shishunki Miman 4
Die nächste Rezension »»
Anatolia Story 15
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.