SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.213 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Priest 2

Geschichten:
Band 2
Autor: Min-Woo Hyung, Zeichner: Min-Woo Hyung, Tusche: Min-Woo Hyung


Story:
Ivan Isaaks steht Jarbilong gegenüber. Beide waren einmal Menschen und Priester, nun sind sie Werkzeuge dämonischer Mächte. Während Belial Isaak die Macht verleiht, gegen Untote zu kämpfen, ist Jarbilong ein Anhänger Temozarelas, dessen Wiederauferstehung nicht mehr fern ist. Die Menschen sind der unheimlichen Kraft des Bösen hilflos ausgeliefert und werden zu Zombies, die ebenfalls dem gefallenen Erzengel dienen müssen.
Zwischen Isaak und Jarbilong kommt es zum Showdown, und Letzterer zeigt seine wahre Gestalt. Die Banditin Lizzy wird Zeugin des grauenhaften Duells, und obwohl sie von dem Gemetzel verschont bleibt, befindet sie sich schnell in erneuter Lebensgefahr: Die Marshalls haben sie aufgespürt.


Meinung:
"Priest" ist ein düsterer Manhwa in der Tradition von "Hellsing". Gemein haben beide Serien einen kantigen, holzschnittartigen Zeichenstil mit starken Schwarz-Weiß-Kontrasten, sowie eine brutale Handlung, in der skrupellose Protagonisten gegen Horden hässlicher, monströser Feinde kämpfen. Damit hören die Ähnlichkeiten auch schon wieder auf, denn "Priest" ist im Wilden Westen des ausgehenden 19. Jahrhunderts angesiedelt. Elemente aus dem klassischen Western vermischen sich mit denen des Splatters.
Die Handlung ist spannend und hart. Ivan Isaaks geht genauso über Leichen wie seine Gegner, und mit sich trägt er ein bedrückendes Geheimnis, den Grund, weshalb er zu dem wurde, der er nun ist. Die Banditin Lizzy, die herausfinden will, weshalb ihre Leute sterben mussten, ist regelmäßig Augenzeugin der Kämpfe, die der untote Priester bestehen muss. Dabei ist sie allein auf sich gestellt, denn Isaak kennt keine Gnade sondern nur den Wunsch, Temozarela und seine Monster zu töten.
Durch sein vehementes Vorgehen gleicht Isaak mehr jenen, die er auszumerzen versucht, als den Menschen, zu denen er einmal gehörte. Das isoliert ihn von beiden Seiten, von den feindlichen Dämonen und von den Menschen. Inwieweit Lizzy auf ihn Einfluss nehmen wird, bleibt abzuwarten - sofern sie ihm weiter folgen kann, denn der Band endet mit einem Cliffhanger.


Fazit:
"Priest" ist keine Serie für schwache Nerven. Wer Splatter schätzt, wird nicht enttäuscht, denn in düsteren Bildern werden die Kämpfe monströser Gegner erzählt, es fließt viel Blut, es gibt jede Menge Tote - und ein Cliffhanger am Ende erlaubt zu spekulieren, ob vielleicht auch eine Hauptfigur ihr Leben oder Nicht-Leben lassen muss. Etwas gewöhnungsbedürftig ist allein, dass das Szenario im Wilden Westen angesiedelt ist.


Priest 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Priest 2

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-252-4

173 Seiten

Positiv aufgefallen
  • düstere Charaktere, die ihre Rollen erfüllen
  • spannende Handlung mit vielen Geheimnissen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2.67
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.06.2005
Kategorie: Priest
«« Die vorhergehende Rezension
Snow Drop 4
Die nächste Rezension »»
Peace Maker Kurogane 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.