SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.383 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tokyo Revengers 2

Geschichten:

Tokyo Revengers 2
Autor und Zeichner: Ken Wakui

 



Story:

Takemichi hat mit seiner Zukunft schon abgeschlossen, da erhält er die Chance, alles besser zu machen. Denn durch den jüngeren Bruder seiner ehemaligen Freundin Hinata ist er in der Lage, zwölf Jahre in die Vergangenheit zu reisen und dort einiges zu verändern.

Das bedeutet aber auch, dass sein jüngeres Ich, in dessen Hülle er schlüpft, kein Opfer und Prügelknabe mehr sein darf, sondern sich gegen die Jugendbanden stellen muss, die sich in seinem Viertel bekriegen. Und tatsächlich gewinnt er durch seinen Mut die Aufmerksamkeit eines Anführers.

 



Meinung:

Auch der zweite Band beinhaltet wieder zwei der originalen Ausgabe, diesmal sind es die Ausgaben 3 und 4. Inzwischen weiß der junge Held ja, worum es geht und er beginnt die Geschichte nach und nach zu verändern.

In der Gegenwart hat er eh nichts zu verlieren, Hinata, für die er immer noch Gefühle hegte, ist tot und er selbst hat sein Leben mehr oder weniger in den Sand gesetzt und lebt in einer Absteige und von der Hand in den Mund. 

Doch dadurch, dass er in der Lage ist zwölf Jahre in die Vergangenheit zu springen und damit in seine Schulzeit, hat er die Chance alles besser zu machen und arbeitet nun auch mit aller Kraft daran. 

Mit dem Wissen aus der Zukunft versucht er das Schicksal für alle zu verändern, was natürlich auch zu vielen actionreichen Kämpfen in der Serie führt. Aber anders als früher sieht er sich nicht mehr als Opfer – und man darf gespannt sein, wie sich alles weiter entwickelt, denn noch dominieren die Versuche über einen gezielten Plan.

 



Fazit:

Tokyo Revengers stellt immer mehr die Weichen zu einem Plan, der dem Helden vielleicht mehr Erfolg bringt, als die mühevollen Versuche, die Gefahren schon im Schein zu ersticken. Die Spannung leidet allerdings ein wenig darunter, dass die Handlung gerade in der ersten Hälfte durch viele Kämpfe in die Länge gezogen wird.

 



Tokyo Revengers 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tokyo Revengers 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 12,00

ISBN 13:
978-3551026552 

400 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Spannende Entwicklungen nehmen ihren Lauf
  • Action satt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.08.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Batman: Dunkle Legenden
Die nächste Rezension »»
Shy 7
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.