SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.714 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Dédé Integral 1

Geschichten:

Dédé Integral 1
Autor und Zeichner: Erik

 



Story:

Detektiv Dechamps, genannt Dédé mag vielleicht stämmig und wohlbeleibt sein, wirkt auf den ersten Blick nicht gerade intelligent, hat es aber dennoch auf dem Kasten und bleibt hartnäckig bei Fällen, die andere verzweifeln lassen würden, denn scheinbar übersinnliche Ereignisse machen lassen ihn erst einmal kalt.

So ist er eher davon genervt, dass die alten Frauen, die ihn scheinbar angerufen haben, alle schon seit Wochen tot sind, dass die Bewohner eines Dorfes immer wieder menschliche Körperteile vor ihren Häusern finden oder irgendwelche Mumien, die restauriert werden sollen, plötzlich ein Eigenleben entwickeln. Und deshalb auch um so mehr darauf erpicht, die Wahrheit zu finden.

 



Meinung:

Erik hat sich viel Zeit gelassen, seinen Ermittler zu entwickeln und sich dessen erste Fälle auszudenken, denn eines ist klar, er muss gegen einige, teilweise auch sehr bekannte andere Figuren bestehen können und seinem Helden eine ganz besondere Note verleihen, Und das gelingt ihm auch erstaunlich gut.

Denn Dédé lässt sich auch von seltsamen Vorkommnissen nicht aus der Ruhe bringen und folgt der Spur bis er richtige Hinweise findet. Vielleicht ist er nicht die perfekte Spürnase, so wie andere, aber er fühlt den Verdächtigen doch irgendwann auf den Zahn. Und damit kommt er den Verbrechen irgendwie auf die Spur,

Der Sammelband enthält die vier erschienenen Alben und ein Special, das zum Comic-Salon Erlangen veröffentlicht wurde, so dass der Leser alle vier Geschichten am Stück genießen kann, Und die werden mit vielen Details, leichter Feder aber auch genügend Humor präsentiert, der manchmal bitterböse, aber unterhaltsam ist.

Die Geschichten sind ein wenig skurril, genau das aber macht ihren Reiz aus. Auch Dédé ist nicht perfekt, schleicht sich durch seine brummelige aber irgendwie gutartige Art in die Sympathie der Leser ein und gewinnt auch deren Achtung, weil er eines auf jeden Fall ist – hartnäckig bis zum Schluss.

Die Zeichnungen fangen die Eigenheiten der kauzigen Helden gelungen ein, auch die eher blasse Farbgebung passt zu den Geschichten und gibt ihnen die richtige Atmosphäre. Zugleich ist die Handlung komplex genug um von Anfang bis Ende in den Bann zu schlagen und dabei alles gut zu erklären.

 



Fazit:

Dédé Integral bietet einen sympathischen, weil eigenwilligen und hartnäckigen Ermittler in amüsanten Geschichten, die nicht nur zum Schmunzeln bringen sondern auch von Anfang bis Ende durchdacht sind, so dass man gerne mit dabei ist und die einzelnen Teile nur ungern zwischendrin beendet.

 



Dédé Integral 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Dédé Integral 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kult Comics

Preis:
€ 30,00

ISBN 13:
978-3964301178 

248 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Detailreich und treffend gezeichnet
  • Skurrile Ideen machen Spaß
  • Ein sympathischer Ermittler
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.06.2021
Kategorie: Alben
«« Die vorhergehende Rezension
Joker / Harley: Psychogramm des Grauens 2
Die nächste Rezension »»
Wolkes Wahn
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.