SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.452 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Rental Girlfriend 6

Geschichten:
Rental Girlfriend 6
Autor und Zeichner:
Reiji Miyajima



Story:
Es wird nicht einfacher für Kazuya und Chizuru. Er weiß immer noch nicht, was er wirklich will, weil ihn Mami und Ruka durcheinander gebracht haben und sie will nicht mit ihren Prinzipien als Mietfreundin brechen. Deshalb überredet das Mädchen Kazuya auch, ihrer Freundin Sumi zu helfen.

Die ist nämlich eine extrem schüchterne und ängstliche Mietfreundin, die eigentlich gar nicht so wirklich mit der Aufgabe zurecht kommt. Kazuya ist nett und könnte sie ausnutzen, aber dadurch wird ihm bewusst, was er wirklich will. Außerdem erfährt nun auch Mami was los ist.



Meinung:
Auch wenn ihnen der Kopf schon mehrfach zurechtgerückt wurden, Kazuya und Chizuru wissen immer noch nicht so recht, was sie wollen. Der Junge ist verwirrt, weil das Mädchen ihn zurückweist, Ruka ihm den Kopf gewaschen hat und dann da auch immer noch Mami ist.

Dennoch lässt er sich darauf ein, der jungen Sumi zu helfen, sich in ihren Job einzufinden und macht das so gut, dass die Jüngere starkes Vertrauen zu ihm gewinnt. Er könnte das jetzt wunderbar ausnutzen, aber will er das wirklich? Und was tun, als er dann auch noch von Mami ertappt wird?

Nun ist guter Rat teuer, denn er weiß ja eigentlich, dass seine ehemalige Freundin ihn eigentlich auch zurückhaben will und diese Gelegenheit jetzt bitter ausnutzen könnte . Damit wird das Liebesdrama ein wenig verkompliziert, was eben auch noch mehr Spannung in die Geschichte bringt.

Allerdings wird die nicht so hoch, da ohnehin schon klar ist, dass sich Kazuya und Chizuru eigentlich lieben und nur noch nicht den letzten Schritt gehen wollen, er aus Angst, sie wieder zu verlieren oder vor den Kopf gestoßen zu werden – und sie, weil sie damit ihre Freiheit aufgeben würde.



Fazit:
Rental Girlfriend spielt auch weiterhin mit den Beziehungen und bringt neue Komplikationen mit ein, die aber vielleicht dabei helfen, dass sich die nun schon viel zu offensichtliche Beziehung bei den beiden Hauptfiguren in den Köpfen einnistet – etwas worauf vermutlich die Fans der amüsanten Liebesgeschichte schon etwas länger warten.



Rental Girlfriend 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Rental Girlfriend 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3551782939

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Wie immer frech und augenzwinkernd erzählt
  • Neue Probleme sorgen für Spannung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.02.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Schlange und Speer 1: Schatten-Berg
Die nächste Rezension »»
Roland, Ritter Ungestüm 1: Neue Edition
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.