SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.219 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Sgt Frog 1

Geschichten:
Teil 1-10 / Bonus: Sergeant Keroro ungeschminkt / Monster Akte 01
Autor: Mine Yoshizaki, Zeichner: Mine Yoshizaki

Story:
Sergeant Frog ist im Auftrag seines Planeten unterwegs. Seine Mission lautet: die Eroberung des Planeten Pokopen, bei uns besser bekannt unter dem Namen "Erde", zu unterstützen, indem er mit seinem Spähertrupp, den Feind auskundschaftet. Dummerweise hat sich das Alien genau den falschen Haushalt zum Observieren ausgesucht. Durch einen dummen Zufall fliegt seine Tarnung auf und die beiden Geschwister Natsumi und Fuyuki entdecken den grünen Außerirdischen. Durch dieses Missgeschick aufgeschreckt, ziehen sich seine Artgenossen, die im All auf positive Meldung warteten, zurück und stellen die Invasionspläne erst einmal auf Eis. Völlig auf sich allein gestellt bleibt Keroro auf der Erde zurück. Ihm bleibt nichts anderes übrig als sich dem "Feind" zu stellen und sich den Geflogenheiten der Erdlinge anzupassen, bei denen er ein neues Zuhause findet....


Meinung:
Zugegebenermaßen, das Cover, als auch das Alter der Kernzielgruppe (ab 10 Jahre aufwärts), werden wahrscheinlich den größten Teil der älteren Leser zunächst einmal abschrecken. Lasst euch aber bitte nicht von diesen Äußerlichkeiten beeindrucken, denn hinter dem Manga "Sgt Frog" steckt wirklich eine geballte Ladung an intelligenter und einfach nur gut inszenierter, humorvoller Unterhaltung, die von der ersten bis zur letzten Seiten begeistert. Die Geschichte lebt hauptsächlich von den schrägen, aber dennoch sehr sympathischen Charakteren, den bissigen Dialogen, die kein Blatt vor den Mund nehmen (an dieser Stelle ein ganz dickes Lob an den Übersetzer Stefan Hofmeister) und den lose, aufeinanderfolgenden Kapiteln. Hier wird Science Fiction, aber auch immer wieder gerne alltägliche Dinge aus dem Leben, auf die Schippe genommen. Der Mangaka verkneift es sich übrigens auch nicht, kleine Seitenhiebe an die unterschiedlichen Otakuszenen in Japan zu verteilen. Keroro, das Alien, frönt in seiner Freizeit nämlich nichts lieber nach, als an seinen Bandai "Gundam Mobilsuits" rumzuwerkeln. Selbst seinen eigenen Beruf nimmt Yoshizaki auf den Arm. Frau Hinata, die Mutter der Geschwister, die Keroro entdecken, ist nämlich selbst als Mangaka beruflich unterwegs und da kann es auch schon einmal vorkommen, dass die, ein wenig verpeilte Mama mehrere Wochen im Büro bleibt und über die ganze Arbeit ihre Kinder vergisst. Kurzum, ihr findet an jeder Ecke ironische, durchgeknallte Witze und Anspielungen, die euch das ein oder andere Lachtränchen in die Augen treiben.
Die muntere Handlung wird zudem auch noch von einem äußerst einfachen, aber dennoch sehr passenden Zeichenstil getragen, der die Situationen und Charaktere genial in Szene setzt. Allein Keroros und Private Tamamas (ein weiterer Späher aus Kerorors Crew, der auch auf der Erde festsitzt) sind einfach nur göttlich und bringen den Leser zum schmunzeln!
An der deutschen Umsetzung gibt es ebenfalls nichts zu beanstanden. Druck und Bindung sind klasse! Zu Beginn des Bandes erwarten euch 6(!!!)Farbseiten, die ab der dritten Seite in einem Grünton gehalten sind. Sehr originell! "Sgt Frog" ist genau das richtige für zwischendurch und bietet erstklassige Unterhaltung! Unbedingt reinschauen!


Sgt  Frog 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Sgt Frog 1

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-001-7

171 Seiten

Positiv aufgefallen
  • humorvolle Handlung, von der ersten bis zur letzten Seite
  • lobenswert - sehr originalgetreue Umsetzung (achtet mal auf die Soundwords)
  • Genres und eigene Szene (Manga, Anime, Modelkits, Videogames) werden gerne auf den Arm genommen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.11.2004
Kategorie: Sgt Frog - Keroro Gunso
«« Die vorhergehende Rezension
I.N.V.U. 1
Die nächste Rezension »»
The silken Ghost 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.