SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.917 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kokoro Library 2

Geschichten:
Band 2
Autor: Takagi Nobuyuki, Zeicher: Takagi Nobuyuki, Tuscher:


Story:
Der Winter kommt und es schneit so kräftig, dass Kokoro und ihre Schwestern eingeschneit werden und das Haus letztlich nur durch einen Zufall durch eine Uhr verlassen können. Sie finden eine Unterkunft bei einer jungen Frau und deren Tochter. Irgendwann verschwindet der Schnee und so können die Schwestern in die Bibliothek zurückkehren. Weitere Abenteuer erleben sie u.a. mit verspäteten Büchern; einer seltsamen Kundin, die vor allem etwas von Aru möchte; einer Fahrt in Iinas Auto, die nicht da endet, wo sie eigentlich enden soll und altem Geisterglauben für schönes Wetter.

Meinung:
Zwei Geschichten in diesem Manga sind ganz nett. Die Fahrt in Iinas Auto überrascht damit, dass dieser Wagen mehr kann als nur fahren und die letzte story mit dem unsichtbaren Besucher bringt ein leichtes phantastisches Element in die Reihe. Mehr Positives gibt es dann aber nicht zu berichten. Die Zeichnungen - farbig wie auch schwarzweiß - sind im Computer entstanden und das sieht man. Die Bilder wirken steril, weil sie einfach zu perfekt sind; ein Grafikprogramm macht eben keine Fehler, sogar die Glanzlichter und Lichteffekte sind makellos. Dies lässt sich aber auch, wie viele andere Mangaka zeigen, mit Bleistift und Tusche erreichen - das Ergebnis wirkt dann auf jeden Fall lebendiger und es ist viel reizvoller für den Leser, sich so mit dem Stil der Zeichner zu beschäftigen. Bleibt noch, dass alle Geschichten wieder süß, zu süß sind. Und die Plots im jeweils letzten Panel meist keine sind. Und die meisten Storys einfach nur belanglos sind. Zielgruppe sind nach wie vor die sechs- bis zehnjährigen Mädchen. Aber selbst die dürften an diesem Manga auf Dauer keinen Freude haben. Da ändern wohl auch die erwähnten zwei etwas besseren kurzen Storys nichts.

Kokoro Library 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kokoro Library 2

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 9,50 (D) / 9,80 (A) / 17,50 sFr

ISBN 10:
3-7704-6006-5

Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
  • Alle Zeichnungen im Computer entstanden -wirkt langweilig und steril
  • Storys belanglos - selbst für die Zielgruppe
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.10.2004
Kategorie: Kokoro Library
«« Die vorhergehende Rezension
Basara 7
Die nächste Rezension »»
Model 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.