SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.572 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Walt Disneys Wunderbare Weihnachten

Geschichten:
Walt Disneys Wunderbare Weihnachten
15 weihnachtliche Geschichten
Autor, Zeichner: Carl Barks, Bill Walsh u.a.
Übersetzung: Dr. Erika Fuchs, Joachim Stahl, u.a.

Story:
Im Jahre 1945 erschien die erste Weihnachtsgeschichte in denen Figuren von Disney die Hauptrollen übernahmen.
In ´Weisse Weihnachten um jeden Preis` wettet Dagobert Duck um 10 Millionen Taler, das es Weihnachten keinen Schnee geben wird. Die Teilnehmer an dieser Wette versuchen natürlich alles um diese fette Beute einzustreichen.
Gundel Gaukelei bekommt Wind von der Sache und macht ihrem liebsten Erzfeind, um den Besitz der ersten selbstverdienten Talers, die Hölle heiß.

´In Volldampf voraus` gibt es in Entenhausen den schlimmsten Schneesturm aller Zeiten. Donald Duck und seine Neffen vertreiben sich auf ihre Weise die Zeit. Während Donald wie immer an allem rummäkelt schreiben die Kinder, Tick, Trick und Truck, begeistert ihre Wunschzettel. Onkel Dagobert gesellt sich ebenfalls zu seinen Lieben. Natürlich lädt er die vier ein ihm bei einer seiner Unternehmungen zu helfen, die lukrative Einnahmen versprechen. So geraten die vier Ducks in ein kurioses Abenteuer.

´Weihnachtsmann in Nöten`
Goofy, Minnie und Mickey Mouse bekommen einen ganz speziellen Besucher. Dieser ist kein Geringerer als der Weihnachtsmann höchstpersönlich. Der Detektive und seine Freunde erfahren, dass es kein Kind mehr gibt, das noch an ihn glaubt. Goofy zählt nicht, da er schon ein Erwachsener ist. So geraten sie auf der Suche nach einem Kind, das den Glauben an den Weihnachtsmann noch nicht verloren hat, in ein interessantes Abenteuer.

Diese und ähnliche Geschichten, die alle das Thema Weihnachten beinhalten, sind in diesem einzigartigen, edel anzusehenden Band versammelt. Dieser ist nicht nur zu Weihnachten eine empfehlenswerte Leselektüre.



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Der Mega-Band, aus dem Hause Disney, beinhaltet wundervolle, weihnachtliche Geschichten. Dabei geraten die beliebten Protagonisten aus Entenhausen von einem verrückten, haarsträubenden und wunderbaren Abenteuer ins nächste.
Die berühmtesten Figuren tummeln sich in diesem Band der, mit seinem festen Umschlag und liebevoll in goldfarbenen Lettern verzierten Buchstaben und Vignetten, einen wahren Augenschmaus abgibt.
Dagobert Duck, Donald Duck, dessen Neffen Tick, Trick und Truck, sind ebenso in weihnachtlicher Stimmung wie die reizende Daisy Duck.
Goofy, Minnie und Mickey Mouse sind ebenfalls aus den Entenhausener Annalen nicht wegzudenken.
Daniel Düsentrieb. Gundel Gaukelei und verschiedene Gaststars peppen die Geschichten auf und sind mal als Helfer dabei oder dazu da unseren Helden das Leben sauer zu machen.
Natürlich löst sich alles zum Guten auf, der weihnachtliche Gedanke zählt und durchströmt jede der einzelnen Abenteuer und Erzählungen.

Die liebevollen Illustrationen sind ganz im Stil der gängigsten Entenhausener Bewohner gehalten.
So illustre Autoren und Zeichner wie Bill Walsh, Joel Katz, Bob Karp, Daniel Branca, Mike Arns und dem unvergesslichen Carl Banks, sowie viele weitere Zeichner und Texteschreiber, zeichnen für Story und Illustrationen verantwortlich.
Liebevolle Details machen jedes Bild zu einem kleinen Meisterwerk. an dem sich der Betrachter kaum sattsehen kann. Beim Durchblättern fällt einem immer wieder etwas ins Auge, das man vorher übersehen hat.
Knallbunte Bonbonfarben und düstere Farbgebung, werden stimmungsvoll und der jeweiligen Situation angemessen verwendet.

Gerd Syllwasschy hält das Vorwort zu dem prächtigen Machwerk und nimmt die Leser mit auf ´Eine Schlittenfahrt durch die Jahrzehnte`.
Das Quellenverzeichnis zeigt die mitwirkenden Autoren, Illustratoren, Übersetzer, Tuscher und Zeichner.
Wer mehr Informationen rund um die Entenhausener möchte, kann sich unter www.ehapa-comic.collection.de. informieren.


Fazit:
Die Entenhausener erleben wundervolle, witzige und recht ungewöhnliche Abenteuer und verbreiten eine weihnachtliche Atmosphäre. Die Bilder wurden ganz im Sinne des Weihnachtsfests gestaltet und überzeugen mit wundervollen Details und einer bewährten Farbgebung. Fans von Donald, Daisy und ihren Freunden werden bestimmt gelungene Mußestunden, mit diesem edel ausstaffierten Werk, verbringen.


Walt Disneys Wunderbare Weihnachten - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Walt Disneys Wunderbare Weihnachten

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Egmont Comic Collection

Preis:
€ 24,99

ISBN 13:
978-3-7704-3744-3

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • 15 wunderbare Weihnachts-Geschichten rund um die beliebtesten Figuren aus Entenhausen
  • Märchenhafte, wundervolle Zeichnungen, mit liebevollen Details versehen
  • Weihnachtliche Wohlfühlatmosphäre im bewährten Disney-Ambiente
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.03.2014
Kategorie: Disney Alben
«« Die vorhergehende Rezension
Zombillennium 3: Kontrollfreaks
Die nächste Rezension »»
Superman 18
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.