SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.213 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Mirai Nikki 9

Geschichten:
Mirai Nikki 9
Autor & Zeichner:
Sakae Esuno

Story:
Ist Yuno echt oder eine Betrügerin? Das fragen sich die anderen Teilnehmer des Spiels, die die letzten Entwicklungen mitbekommen haben. Doch eine Antwort auf diese Frage erfahren sie nicht, da das Mädchen und Yukiteru erst einmal spurlos verschwinden.

Dafür entwickelt sich ein anderer Teilnehmer des Spiels zu einer ernsthaften Gefahr. Der Bürgermeister von Sakurami plant die Macht, die ihm gerade zur Verfügung steht, auszunutzen und seine Position zu festigen. Eine Vision schwebt ihm vor, die er um jeden Preis umsetzen will.

Minene, eine entschlossene Terroristin und die schon mehrfach in Erscheinung getretene Nr. 9 kann dies nicht zulassen. Aus diesem Grund will sie die Zwillingstürme stürmen, um ihn auszuschalten. Doch sie weiß, dass dies kein leichtes Unterfangen sein wird und ihre eigenen Gefolgsleute vielleicht nicht ausreichen werden. Doch wo kann sie geeignete Verbündete finden?

Der Bürgermeister lacht sich derweil ins Fäustchen, denn er weiß, dass er alles in der Hand hat, durch den Zugriff auf die Tagebücher der anderen. Er kann gelassen wie die Spinne im Netz sitzen bleiben und warten...



Meinung:
Der neunte Band von Mirai Nikki stellt diesmal eine andere Figur in den Mittelpunkt. Minene hat schon mehrfach Yukiteru und Yuno das Leben schwer gemacht, scheint aber in der letzten Zeit mehr auf deren Seite zu stehen, auch wenn sie natürlich daran interessiert ist, das Spiel zu gewinnen. Allerdings bleibt der Held nicht ganz außen vor.

Die Verlagerung gibt der Handlung wieder neuen Schwung, weil Minene eine ganz andere Art hat, an die Sache heran zu gehen. Nun erfährt man auch mehr über die Pläne des Bürgermeisters, die anfangen, das ganze Spiel zu pervertieren. So gesehen bleibt es interessant und spannend, da die neuen Entwicklungen dem Geschehen neue Facetten hinzufügen können.

Auch die bisherige Nebenfigur kann sich ein wenig entwickeln, Minene scheint also nicht nur die kaltblütige Killerin zu sein, sondern scheint auch einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn zu besitzen und durchaus Leute schützen zu wollen.

Alles in allem bleibt man weiter neugierig auf die Entwicklungen, da auch der neunte Band dem Geschehen interessante Facetten hinzufügt.



Fazit:
Der neunte Band von Mirai Nikki setzt die Entwicklung seiner Vorgänger fort und fügt der konsequent durchgezogenen Handlung neue Facetten hinzu, die auch wieder sehr zu gefallen wissen.

Mirai Nikki 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Mirai Nikki 9

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,50

ISBN 13:
978-3770475629

196 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Spannung bleibt durch weitere überraschende Wendungen erhalten
  • Eine neue Heldin im Mittelpunkt bringt frischen Wind in die Geschichte.
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.03.2013
Kategorie: Mirai Nikki
«« Die vorhergehende Rezension
Mishonen Produce 4
Die nächste Rezension »»
Catwoman 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.