SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.375 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Wolverine Collection 2

Story:
Schauplatz Madripur. Die Unterwelt versucht sich neu zu ordnen. Auf der einen Seite steht General Coy, mit der Unterstützung des Prinzen von Madripur (?), auf der anderen Seite Tyger Tiger, dazwischen Wolverine, Jessica Drew (Spider Woman) und Lindsay Mccabe. Dieses Patt soll eine gewichtige Gestalt aufheben, Mr Fixit, die z. Zt. graue Ausgabe des grünen Hulks. Doch das bleibt nicht das einzige Wiedersehen mit bekannten Gestalten. In dem Sechs-Teiler „Die Ghenna-Stein Affäre“ versuchen die Mächte des Bösen unter der Führung von Ba´al eine neue Rasse Untoter entstehen zu lassen. Dafür muß Ba´al den Ghenna-Stein wieder zusammenfügen, eine Kugel, die wie ein Puzzle aus verschiedenen Fragmenten besteht und die seine dunkle Seele beinhaltete. So kommt es wie es kommen muß, Wolverine und seine Freunde schlagen sie ein ums andere Mal mit Untoten, Ba´al und allem, was Beine hat. Doch die Wirkung der Fragmente des Steins machen auch vor den Verbündeten in Madripur keinen Halt. Als Ba´al dem Prinzen von Madripur die Unsterblichkeit verspricht, scheint nichts mehr ihn aufhalten zu können.

Meinung:
Teil 2 der Wolverine Collection, und wieder kann man von einer mehr als gelungenen Veröffentlichung sprechen. Claremont und Buscema sind eine wahres Dream-Team, wenn sich dann noch ein Tuscher wie Bill Sienkiewics dazu gesellt, kann wirklich nichts mehr passieren. Wenn dann noch ein Mehrteiler wie „Der Ghenna-Stein“ über sechs Hefte zu fesseln vermag, kann man nur sagen, daß ist der Lesestoff – nicht nur für den verregneten Alltag. Bei aller Würdigung des Inhaltes, der Preis ist auch nicht zu verachten. Zehn Hefte für 40,00 € ? Trotz der sau-guten Aufmachung – ein ziemlich stolzer Preis. Geht wahrscheinlich nicht anders, auflagenbedingt. Da muß jeder nach Kapazität des Geldbeutels und Begeisterungsfähigkeit für sich entscheiden, was er braucht. Übrigens, 4 €/Heft sind wirklich 8,00 DM!!!!.

Wolverine Collection 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Wolverine Collection 2

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 40,00 / A 42,60 / sFr 78,20

ISBN 10:
3 89921 372 6

52 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Claremont
  • Aufmachung
  • Wolverine
Negativ aufgefallen
  • Preis 8 DM/Heft
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.11.2002
Kategorie: Wolverine
«« Die vorhergehende Rezension
Wolverine Collection 1
Die nächste Rezension »»
Wolverine 61
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.